Snack-Rezept

Hoch hinaus: Tomaten-Gurken-Türmchen mit Bruschette

Rezept und Fotos: Nadja Zimmermann

Hoch hinaus: Tomaten-Gurken-Türmchen mit BruschetteHoch hinaus: Tomaten-Gurken-Türmchen mit Bruschette
Hoch hinaus: Tomaten-Gurken-Türmchen mit Bruschette
Hoch hinaus: Tomaten-Gurken-Türmchen mit Bruschette
Hoch hinaus: Tomaten-Gurken-Türmchen mit Bruschette
e
f

Tomaten und Gurken sind das ideale Paar – ob beim Griechen, beim Italiener oder beim Israeli. Die internationale Paarung schlechthin also und für Nadja Zimmermann am schönsten als Spätsommertürmchen angerichtet. 

Türmchen

Zutaten pro Portion:
1 Tomate (San Marzano, mit wenig Kernen)
1/8 Gurke
Hüttenkäse
1 Frühlingszwiebel
Kräutersalz
Pfeffer

Tomate und Gurke separat klein schneiden. Erst die Gurken in den Servierring füllen, gut andrücken und dann die Tomatenstücke draufgeben und ebenfalls gut andrücken. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Hüttenkäse vermischen. Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen Bruschette.

Bruschette

Zutaten:
Brot
Olivenöl
Knoblauchzehen
Grobkörniges Salz
Getrockneter Oregano

Brotscheiben im Ofen oder Toaster rösten. Mit einer halbierten Knoblauchzehe einreiben, Olivenöl darüber pinseln, grobkörniges Salz und getrockneten Oregano darüberstreuen.

Empfehlungen der Redaktion

Snack-Rezept

Gefüllte Cherrytomaten mit Ricottacrème

Von Nadja Zimmermann

Mehr aus der Rubrik

Gourmet

Very Veggie

Von Bettina Ehrismann und Corinne Zeltner