knusprig

Salzige Müslimischung: Rezept für Granola

Redaktion: Karin Messerli; Foto: Daniel Valance; Artwork: Sarah Parsons

Salzige Müslimischung: Rezept für Granola

Die salzig-knusprige Müeslimischung passt zu Suppen oder Joghurt.

3 Tassen Flocken, z. B. Hafer oder gemischt, mit 1⁄2 Tasse Kürbiskernen, 1–2 EL geriebenem Parmesan, 1 EL Senfkörnern, gut 1⁄2 TL Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer mischen. 1 Eiweiss mit 3 EL Öl und 11⁄2 TL Worcestersauce verquirlen. Zur Flockenmischung geben, gut mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. In der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Backofens knusprig rösten, bis die Kürbiskerne poppen. Gut verschlossen 2 Wochen haltbar.

Weitere leckere und einfache Gerichte, inklusive kluger Verpackungsideen, finden Sie im Dossier Rezepte für unterwegs.

Empfehlungen der Redaktion

Müeslimischung

Ein Honigschlecken: Honig-Granola-Rezept

Mehr aus der Rubrik

Nachgekocht

Tapas, olé!

Von Evelyne Emmisberger