App

EmotiKarls: Emoticons von Karl Lagerfeld als App

Redaktion: Florina Schwander
 

  • Tschüss langweilige Smileys, hallo King EmotiKarl!

Karl Lagerfeld ist eine Ikone. Diesen Status hat er sich allerdings nicht nur mit seinem Schaffen, sondern auch mit konstanten Äusserlichkeiten erarbeitet, die ihn sofort erkennbar machen. Diese gibt es nun auch fürs Handy in Form von Emoticons.

Woran denken Sie, wenn Sie die Begriffe schwarze Lederhandschuhe mit Löchern, eine schwarze Sonnenbrille und ein weisser Pferdeschwanz hören? Richtig, Sie denken sofort an Karl Lagerfeld.

Und genau diese Begriffe gibt es jetzt als Icons für Nachrichten, sogenannte Emoticons, mit denen Sie Ihre Nachrichten anreichern können. Sogar Karl Lagerfelds Katze Choupette kommt vor, und dann natürlich der Meister himself in vielen verschiedenen Posen.

Karl Lagerfeld als Emoticon: So funktionierts

Zuerst müssen Sie die App EmotiKarl via Handy herunterladen, diese ist kostenlos und existiert für iPhone-, iPad- und Androidgeräte. Danach können Sie direkt in der App Ihre Nachricht schreiben und die gewünschten Emoticons einfügen. Sobald Sie dann auf senden klicken, schlägt Ihnen die App verschiedene Messaging-Dienste vor, mit denen Sie Ihre Nachricht verschicken können, so beispielsweise Whatsapp, SMS oder E-Mail.

Noch ist es nicht möglich, die EmotiKarls direkt in die Tastatur zu integriere und der Umweg muss über die App gemacht werden, doch der kleine Aufwand wird mit witzigen EmotiKarls belohnt.

Unsere Apps

Die besten Apps für Kinder, die besten Fashion-Apps oder unsere App-Lieblinge zum Fotografieren: In diesem Dossier finden Sie unsere liebsten Apps

Empfehlungen der Redaktion

Apps

Die besten Fashion-Apps fürs Smartphone und Tablet

Digitale Post

Das Beste aus unserer Redaktion jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

DIGITAL MOM

Werden Sie zu Mentoren für Ihre Kinder

Von Tanja Ursoleo