App

Look & Cook: Lustvoll kochen mit der Küchen-App

Text: Julia Heim

Look & Cook: Lustvoll kochen mit der Küchen-App
Look & Cook: Lustvoll kochen mit der Küchen-App
Look & Cook: Lustvoll kochen mit der Küchen-App
Look & Cook: Lustvoll kochen mit der Küchen-App
Look & Cook: Lustvoll kochen mit der Küchen-App
e
f

Screenshot: App «Look & Cook»

Screenshot: Option Look

Screenshot: Option Look

Screenshot: Option Cook

Screenshot: Option Tools

Neu stellen wir regelmässig eine App der Woche vor. Mitglieder der Redaktion erzählen, warum sie ohne ihre Lieblings-App nicht sein könnten. Online-Redaktorin Julia Heim kocht am liebsten mit der App «Look & Cook».

Blättern Sie auch so gern in Kochbüchern, sehen sich die Food- und Moodbilder an und träumen sich hinein in die Szenerie vor einem duftenden Teller Pasta oder einem Stapel süsser Pancakes? Dann habe ich einen App-Tipp für Sie: «Look & Cook» vereint kreative Rezepte und lustvolle Aufnahmen, die sich auf dem querformatigen iPhone-Screen besonders schön zeigen.

App der Woche: Look & Cook

Die kostenlose, momentan ausschliesslich englischsprachige App bietet eine Fülle an Gerichten: Vom Frühstück, über Picknicks bis zur Dinner-Party; für Fleischtiger, Veggies und Veganer; in Bildsprache sowie detailliert beschrieben. Und wer noch nicht voll ausgestattet ist, wird über den Button Tools mit Amazon verbunden, wo Küchengeräte und nützliche Helferlein direkt online geshoppt werden können. Leider verbindet die App noch nicht mit der deutschsprachigen Amazon-Seite, deshalb ist der direkte Einkauf von der Schweiz aus noch mühsam. Aber ausbaufähig ist jede App, und so erfreue ich mich erst einmal einfach an kreativem Kücheninput und gluschtigen Fotos.

Die App «Look & Cook» gibts bei iTunes oder im Google Play Store, sie ist kostenlos.

Apps der Woche

Apps begleiten, versüssen und bereichern unseren Alltag. Mitglieder aus der Redaktion erzählen, warum sie ohne ihre Lieblings-App nicht sein können.

Empfehlungen der Redaktion

App

Dans ton Quiz: Musikalisches Quizduell mit der neuen App von Couleur 3

Mehr aus der Rubrik

Digital Girl in a digital World

Fünf Dinge, die Sie nicht über Ihr iPhone wussten

Von Kerstin Hasse