Rollergirlz

Rasantes Rollen, Raufen inklusive: das zweite Heimspiel der Zürich City Rollergirlz

Rollst du noch oder raufst du schon? Am Samstag, 27. April 2013, betreiben die Zürich City Rollergirlz ihr zweites Heimspiel.

Bei Rollerderbys kommen Männer nur am Rande vor, wortwörtlich als Schiedsrichter und natürlich Zuschauer, während die Frauenteams mit hoher Geschwindigkeit und vollem Körperkontakt auf Rollschuhen ihre Runden drehen. Die Zürich City Rollergirlz (Link-Tipp: Porträts in der annabelle vom Juni 2012: Raufen auf Rädern) fordern am 27. April die Graveyard Queens aus Köln heraus. Gepunktet wird durch Überrunden der Gegnerinnen, wobei die Blockerinnen mit vollem Körpereinsatz dies zu verhindern versuchen.

Nach dem Rollen wird im Gonzo gefeiert. So oder so. Das Motto: Grölen statt ölen und: Seid dabei oder in Dubai!

Das Rollerderby findet in der Sporthalle Wisacher in Regensdorf statt, das Spiel fängt um 17 Uhr an. Party im Gonzo ab 22 Uhr, Langstrasse 135, Zürich. www.rollerderby.ch

 

Mehr aus der Rubrik

Veranstaltungskalender

Es ist Dezember! Was wir diesen Monat nicht verpassen dürfen

Von Marie Hettich