Mama

Veranstaltungshinweis: Mütter zwischen Beruf und Familie

Redaktion: Florina Schwander; Bild: Kaufleuten

  • «Mütter in der Arbeitswelt», 8. Dezember 2014, 19 bis 20.30 Uhr, im Kaufleuten in Zürich

Mamas im Spannungsfeld Familie und Beruf – ein Thema, das mittlerweile viele Frauen (und Männer) betrifft. Die Podiumsdiskussion am 8. Dezember 2014 widmet sich dem Thema mit spannenden Gästen.

«Mama geht jetzt ins Büro, tippen und telefonieren und so. Bis später, mein Schatz» – so oder ähnlich klingt es wahrscheinlich an so mancher Wohnungstür morgens, wenn die Mutter zur Arbeit geht und sich von ihren Kindern verabschiedet. Und egal wie leicht oder schwer der Abschied an der Tür fällt, die Welten Beruf und Familie lassen sich nicht immer reibungslos koordinieren.

Podiumsdiskussion im Kaufleuten, Zürich

Am 8. Dezember 2014 sprechen die beiden Gründerinnen der Plattform Jobsfürmama.ch über ihre Erfahrungen und stellen unter anderem auch Firmen vor, die beispielsweise durch flexible Arbeitsmodelle berufstätigen Mamas entgegenkommen. Geleitet wird die Diskussion von der Journalistin Esther Girsberger, mitreden werden weiter Helena Trachsel von der Fachstelle Gleichstellung von Mann und Frau des Kantons zürichund die stellvertretende annabelle-Chefredaktorin Martina Monti.

Der Abend wird organisiert vom Verband für Bildung und Beruf KV Zürich. Für Mitglieder ist der Event kostenlos, Nicht-Mitglieder zahlen 50 Franken. Der anschliessende Apéro wird offeriert. Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Empfehlungen der Redaktion

Meine Meinung

Meine Meinung: Kinder entstehen nicht mehr im Bett, sondern im Kopf

Von Sven Broder

Digitale Post

Das Beste aus unserer Redaktion jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Gewinnen Sie Tickets

Podiumsdiskussion: Frauen auf der Flucht

Von Helene Aecherli