Cafe

Museumscafé Haus Konstruktiv in Zürich

Text: Mia Härter

Museumscafé Haus Konstruktiv in Zürich
Museumscafé Haus Konstruktiv in Zürich
e
f

K+K=K: Im Museumscafé Haus Konstruktiv in Zürich vereinen sich Kunst und Kulinarik.

Von Luft und Liebe kann man sich schlecht ernähren, und auch die Kunst hält in der Seele länger an als im Bauch. Und so wartet das Museumscafé im Haus Konstruktiv in Zürich mit einem überarbeiteten Angebot auf. Man kann Kunst-Kraft tanken mit hausgemachten Suppen, Salaten, Sandwiches, Kuchen, gröne Smoothies oder Gasperini-Glacés. Bei schönem Wetter kann der Kaffee im Übrigen auch draussen genossen werden.

Aktuell gibt es im Museumscafé die Werkserie Eye to Eye der jungen Westschweizer Künstlerin Claudia Comte zu sehen. Das Museum Haus Konstruktiv steht für konkret-konstruktive Kunst und stellt sowohl historische als auch Werke der Gegenwart aus. Neben der permanenten Sammlung lockt das Museum mit jährlich bis zu sechs Sonderausstellungen nationaler und internationaler Künstler.

— Museum Haus Konstruktiv im ewz-Unterwerk Selnau, Selnaustrasse 25, 8001 Zürich

Adresse:

Museumscafé Haus Konstruktiv
Selnaustrasse 25
8001Zürich
Schweiz
044 217 70 80

Empfehlungen der Redaktion

Top-Rezept

Rezept für Salade niçoise: Ein Klassiker aus der französischen Küche

Mehr aus der Rubrik

Besser spät als nie

Kris Hitchen – der Elektriker, der zum Star wurde

Von Frank Heer