Farbe des Jahres

Pantone: Ein beruhigendes Blau für 2020

Text: Kerstin Hasse; Foto: Micha Freutel (annabelle 13/19)

Blau
  • Pantone wählt ein beruhigendes Blau zur Farbe des Jahres 2020

    Die Trendfarbe des kommenden Jahres vom Farbinstitut Pantone ist ein klassisches Blau, das sich zum Beispiel bei diesem Look von Bottega Veneta von seiner schönsten Seite zeigt. 

Das Farbinstitut Pantone hat entschieden: Die Trendfrabe für 2020 ist ein klassisches Blau, das «Ruhe, Vertrauen und Verbindung vermittelt».

«Dieser dauerhafte blaue Farbton unterstreicht unseren Wunsch nach einem zuverlässigen und stabilen Fundament, auf dem wir aufbauen können, wenn wir die Schwelle in eine neue Ära überschreiten», heisst es in einer Mitteilung von Pantone. Jedes Jahr wählt das Farbinstitut eine Farbe aus, die den Zeitgeist des kommenden Jahres einfangen soll. Warum also gerade dieses Classic Blue mit dem Farbcode 19-4052?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Introducing the Pantone Color of the Year 2020, PANTONE 19-4052 Classic Blue, a timeless and enduring blue hue elegant in its simplicity. Suggestive of the sky at dusk, the reassuring qualities of Classic Blue offer the promise of protection; highlighting our desire for a dependable and stable foundation from which to build. As we cross the threshold into a new era, Pantone has translated the hue into a multi-sensory experience to reach a greater diversity of people and provide an opportunity for everyone to engage with the color. We will be tapping into sight, sound, smell, taste, and texture to make the Pantone Color of the Year for 2020 a truly immersive color experience for all. Link in bio to learn more about Classic Blue. #Pantone2020

Ein Beitrag geteilt von PANTONE (@pantone) am

Der Farbton, der in unserer Psyche als erholsame Farbe eingeprägt sei, vermittle dem menschlichen Geist ein Gefühl von Frieden und Ruhe und biete Zuflucht, heisst es in der Mitteilung weiter. Laut Pantone sind das die Attribute, die wir für das kommende Jahr brauchen werden. Wenn wir zurückblicken auf das Jahr 2019, auf die Proteste, die überall auf der Welt entfacht sind –, auf die Gelbwesten-Demos in Paris, die Strassenkriege in Hongkong, die Demonstrationen in Barcelona und der Ukraine oder auf den Frauenstreik in der Schweiz – dann scheint das eine treffende Wahl. Es sind grosse Fragen, die uns auf der Schwelle in ein neues Jahrzehnt beschäftigen. Fragen, auf die man nicht so einfach Antworten finden kann. Wie geht es weiter mit der Klimapolitik? Wie steht es um die Gleichstellung in der Gesellschaft? Themen, die uns jeden Tag begleiten, in unserem Alltagsverhalten, unserem Konsum, unseren Beziehungen und unseren Jobs. Wenn wir Bio-Gurken in Plastikfolie einkaufen, wenn wir Socken beim Fastfashion-Riesen shoppen, wenn wir Lohnverhandlungen führen oder wenn wir uns fragen, ob es okay sei, wenn der Freund immer das gemeinsame Abendessen bezahlt. Dazu kommt die Technologie, die, wie es Pantone treffend beschreibt, immer schneller wird und uns Menschen kaum Zeit lässt zu reagieren. «Nicht aggressiv und leicht verknüpfbar, bietet sich das bewährte PANTONE 19-4052 Classic Blue für eine entspannte Interaktion an.»

Ein ruhiges, leicht verknüpfbares 2020? Tönt doch eigentlich ganz gut. 

 

Empfehlungen der Redaktion

Interview

«Man muss sich mit seinem Parfum identifizieren können»

Von Gina Sergi

Digitale Post

Das Beste aus unserer Redaktion jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Interview mit Kathrin Wessling

«Mein Leben fühlt sich oft an, als wäre ich nicht ansatzweise erwachsen»