Wohntrend

Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen

Redaktion: Connie Hüsser; Fotos: Yago Partal (4)

Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
Wohntrend: Wo die wilden Kerle wohnen
e
f

Fischbesteck Nobel, entworfen für die Jubiläums-Nobelpreisverleihung 1991, ca. 71 Fr./Stk. von Gunnar Cyrén für Gense

Grafik «Quattro, La Pantera» aus der Serie della Natura, 112 x 56 cm, ca. 233 Fr. von Enzo Mari für Danese Milano

Pouf Cats ca. 505 Fr. aus der Kollektion Tattoo von Maurizio Galante für Cerruti Baleri

Duftkerze Profumi ca. 528 Fr. von Piero Fornasetti

Wasserkrug Gluckigluck ca. 70 Fr. von Glucki-gluck, diverse Farben

Krug 04 02 ca. 522 Fr. von Studio Job für Koninklijke Tichelaar Makkum

Salz- und Pfefferstreuer Hamster ca. 20 Fr. von Quail Ceramics

Sessel Labyrinth Chair Insect ca. 3000 Fr. von Studio Job für Moooi

Becher Brown Brindle Greyhound Dog ca. 52 Fr. von Art Fire, handgemacht

Teppich Josef Frank 7 aus Wolle ca. 4065 Fr. von Josef Frank für Svenskt Tenn

Tisch Peccato Originale (Preis auf Anfrage) aus der Re-Inventions Collection von Barnaba Fornasetti für Piero Fornasetti

Wanduhr Hirondelle ca. 35 Fr. von Nathalie Lété für Domestic

Tiere sind die besseren Models, finden die Modelabels. Wir finden: Als animalische Accessoires sind die Viecher durchaus salonfähig.

Die Inspiration:

Prada, Lanvin, Acne: Die Modehäuser lassen für ihre Kampagnen die Tiere von der Leine und erheben sie zu Hauptakteuren. Die Kunstszene reagiert postwendend und reflektiert die Vermenschlichung der Tiere. So auch der spanische Fotograf und Filmemacher Yago Partal mit seinen fotorealistischen «Zoo Portraits». — Weitere Sujets im Online-Printshop www.zooportraits.com

Tipps:

Vorbildlich Beste Feldforschung für Neo-Designer: ein ausgedehnter Besuch im Zoo. Nachtaktiv Lange Nacht der Museen, Samstag, 7. September — im Zoo Zürich bis 2 Uhr. Modisch Die Trendsetterin unter den Tieren heisst Lagerfeld, Choupette Lagerfeld. Karls Edelbüsi posiert in der «Vogue» und twittert (@ChoupettesDiary).

Empfehlungen der Redaktion

Wohnstil

Art Dekor: Wohnen mit verschiedenen Deko- und Stil-Richtungen

Mehr aus der Rubrik

Wohntrend

Endless Summer

Von Connie Hüsser