Lovestory

Lovestory: Evelyne und Andi

Redaktion: Annik Hosmann

Lovestory: Evelyne und Andi

Evelyne (28) findet, dass sich Andi (32) das perfekte erste Date ausgedacht hat.

Evelyne: Unsere erste Verabredung hatten wir im Zoo. Andi: Ich fand, dass ich meine naturwissenschaftlichen Kenntnisse wieder einmal auffrischen sollte. Evelyne: Ich finde, der Zoo ist der perfekte Ort für ein erstes Date, denn die Chance, dass irgendwann peinliche Stille aufkommt, ist dort sehr klein – es läuft ja immer etwas. Andi: Nach diesem ersten Date gab es aber vorerst kein zweites, weil Evelyne gerade eine Trennung hinter sich hatte. Also brachen wir den Kontakt ab. Evelyne: Erst etwa ein halbes Jahr später schrieb ich ihm wieder. Andi: Weil ich in dieser Zeit eine Verletzung am Arm hatte, war das E-Mail schreiben für mich sehr mühsam, also schlug ich ihr vor, sie solle mich besuchen kommen. Evelyne: Ich fuhr zu ihm, und wir schauten uns einen Film an. Spätestens da merkte ich, dass das zwischen uns mehr als Freundschaft ist.

Erzählen Sie uns Ihre Liebesgeschichte! Schreiben Sie an redaktion@annabelle.ch, Betreff: Lovestory. Als Dankeschön erhalten Sie die Fotos, die wir in unserem Studio von Ihnen gemacht haben. Alle bisherigen Liebesgeschichten auf annabelle.ch/lovestory

Unsere Lovestory

Weitere Lovestorys gibt es hier: Dossier Liebesgeschichten

Empfehlungen der Redaktion

Lovestory

Lovestory: Noy und Krik

Mehr aus der Rubrik

Beziehungskoller

9 Tipps, um als Paar heil durch die Coronazeit zu kommen

Von Sandra Huwiler