Modeschöpfer

Karl Lagerfeld und seine Musen

Redaktion: Annik Hosmann, Jacqueline Krause-Blouin; Fotos: Getty Images

Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
Karl Lagerfeld und seine Musen
e
f

Inès de la Fressange

Linda Evangelista

Claudia Schiffer

Vanessa Paradis

Stella Tennant

Diane Kruger

Heidi Mount

Keira Knightley

Irina Lazareanu

Chan Marshall

Lily Allen

Rihanna

Beth Ditto

Kristen Stewart

Cara Delevingne

Kendall Jenner

Violette d'Urso

Alle Musen im Überblick

Karls Kosmos: Modeschöpfer Karl Lagerfeld hat und hatte viele Musen. Auf zum heiteren Model-wechsle-dich-Spiel!

Inès de la Fressange

Sie war das erste Chanel-Exklusiv-Model. Karl und Inès waren ein Herz und eine Seele, bis es 1989 zum Zerwürfnis kam, als Lagerfeld sie als vulgär bezeichnete. 2011 versöhnten sie sich. Eine echte Mode-Love-Hate-Love-Story.

Linda Evangelista

Sie traf Karl Lagerfeld 1985 und gab ihm den kantigen Glamour, für den Chanel in den frühen Nineties stand. 2012 kam es zum Comeback für Chanel Eyewear.

Claudia Schiffer

Die beiden deutschen Ikonen sind als untrennbare Einheit bekannt. Lagerfeld beförderte die Schiffer vom Guess-Girl zur Chanel-Muse. 1996 gabs Knatsch, doch Claudia sitzt längst wieder in der Frontrow.

Vanessa Paradis

Sie wählte der Designer Anfang der Neunziger zum Gesicht des Chanel-Dufts Coco. Seither ist die Paradis ein Fixstern im Lagerfeld-Kosmos. Und ein neues Sternchen leuchtet schon: Vanessas Tochter Lily-Rose wurde soeben zum Gesicht für Chanel Eyewear gekürt.

Stella Tennant

Die aristokratische Schönheit wurde 1996 exklusiv als Chanel-Model angestellt und lebt seitdem mit dem Kaiser in einer On-off-Beziehung. 2013 spielte sie die Lady de Grey in Lagerfelds Kurzfilm «Once Upon a Time».

Diane Kruger

Als sie mit 15 erstmals vor der Kamera stand, war der Fotograf kein Geringerer als Lagerfeld. Die beiden Deutschen sind seitdem unzertrennlich – die Schauspielerin ist Markenbotschafterin und eines der Beauty-Gesichter von Chanel.

Heidi Mount

Die ehemalige Mormonin aus Utah ist zwar keine Star-Muse, aber seit 2006 Stammmodel in Lagerfelds Welt. Eine beachtliche Leistung in einem Business, das nicht unbedingt für seine Langlebigkeit bekannt ist.

Keira Knightley

Die damals 21-jährige Schauspielerin wurde 2006 zum Gesicht von Coco Mademoiselle. Die Beziehung von Keira und Karl wurde im Mai 2013 gekrönt, als die Britin in Chanel vor den Traualtar trat.

Irina Lazareanu

Das omnipräsente Model der 2000er hat Kate Moss viel zu verdanken. Diese spannte ihr zwar Pete Doherty und Jamie Hince aus, führte sie dafür aber in die Modebranche ein. Lagerfeld machte Irina 2007 zum Kampagnengesicht und liess das musikalische Model sogar mit Band bei einem Defilee auftreten.

Chan Marshall alias Cat Power

Der Legende nach entdeckte der Modezar die Sängerin vor einem Hotel, wo sie auf einem Stapel Louis-Vuitton-Koffer sass und rauchte. Er war so angetan, dass er sie während einer Chanel-Schau singen liess und sie zum Gesicht einer Schmuckkampagne machte. Sie tauchte danach zwar noch an Shows auf, ihr Dasein als Muse ist allerdings beendet.

Lily Allen

Bereits als sie 2007 immer öfter an Karl Lagerfelds Seite zu sehen war, munkelte die Branche, dass sie wohl Chanels neues Gesicht werden würde. Sie wurde. Die Sängerin erinnere ihn an die junge Gabrielle Chanel, sagte der Designer.

Rihanna

Nicht nur in der Frontrow von Chanel, sondern auch an der Seite des Designers hat die Sängerin einen Stammplatz. Angeblich teilt Lagerfeld seine Katzenliebe mit ihr – und zeigt Rihanna die neusten Bilder seines Büsi Choupette.

Beth Ditto

«Diese Frau muss nicht dünn sein», sagte Lagerfeld einst über die füllige Sängerin. Das führte zu gemeinsamen Red-Carpet-Auftritten und einer Gesangseinlage ihrer Band Gossip während Karls Show. Trotzdem fühlte sich Ditto angegriffen, als der Modezar über Kollegin Adele sagte, sie sei ein bisschen zu dick. Es folgten böse Worte Dittos und getrennte Wege in verschiedenen Gewichtsklassen.

Kristen Stewart

Der ehemalige Teeniestar wurde 2012 zum ersten Mal von Lagerfeld fotografiert und gilt seitdem als eine seiner rebellischeren Musen. 2013 warb die Schauspielerin für die Kollektion Métiers d’Art Paris-Dallas und modelt aktuell für Chanel Eyewear.

Cara Delevingne

Auch Cara kriegt mal ihr Fett weg: Lagerfeld zeigte sich not amused über ihre Selfie-Sucht und meinte gar, sie sei nicht aussergewöhnlich schön. Auf Karls Musenbarometer bleibt die Britin trotzdem weit oben. Regelmässig eröffnet und schliesst sie Chanel-Shows – Arm in Arm mit Karl.

Kendall Jenner

Lagerfeld deklarierte den Kardashian-Spross kürzlich als Mädchen der Stunde. Kein Wunder, dass er sie für seine eigene Accessoire- Kampagne gebucht hat. Kendall liess daraufhin verlauten, sie sei Team Karl.

Violette d’Urso

Es muss an den Genen liegen. Die 15-jährige Violette hat es dem Meister derzeit angetan. Es handelt sich bei der Französin natürlich nicht um irgendein dahergelaufenes Model, sondern um die Tochter von Stil-Ikone Inès de la Fressange. So schliesst sich der Kreis.

Empfehlungen der Redaktion

Karl Lagerfeld

Exklusiv: Karl Lagerfeld lanciert Sport-Kollektion bei Zalando

Mehr aus der Rubrik

Schweizer Macherinnen

Wir machen Mode

Von Cati Soldani