Wishlist

Diese Dinge wollen wir jetzt

Text: Sandra Huwiler, Bilder: zVg

e
f

Sunshine Dress

Seide hat es mir momentan angetan. Und Gelb auch – wahrscheinlich, um meine Summerfeelings irgendwie zu konservieren. Drum wäre dieses wunderschöne Seidenkleid vom nachhaltigen New Yorker Label Datura ein Traum. Leider ist es im Moment aber nicht verfügbar und wenn, dann wäre es trotzdem kaum erschwinglich – also ab auf die Wunschliste. 

Kimono Dress in Citron, ca. 380 Franken von Datura

Für mein Herz

Diese Herzohrringe habe ich zu meiner Verlobung geschenkt bekommen – in Silber. Einer der beiden Ohrringe liegt seit diesem Sommer irgendwo auf dem Grund des Zürichsees, verschollen im Sand. Und als ich ihn ersetzen wollte, habe ich entdeckt, dass es die Ohrringe auch in Roségold gibt. Sehr verlockend! Ich muss dringend nachrechnen, ob bald ein wichtiges Jubiläum ansteht. Oder anfangen zu sparen.

Return to Tiffany Mini-Herzohrringe ca. 870 Franken von Tiffany & Co.

Endless-Summer-Bikini

Ich freue mich noch auf viele weitere Kopfsprünge in den See. Am liebsten in diesem Bikini: Er ist gerippt, lavendelfarben, High Waist, ohne mühsames Grössen-Rätseln (One Size fits Grösse 34 – 46) – und so hübsch! Ausserdem wird er in England genäht, aus Materialien europäischer Herkunft. Der Bikini ist also nicht nur hübsch, sondern von einer sehr sympathischen Marke. Das finden wohl auch andere, denn kaum wird der Online-Shop aufgestockt, sind die Dinger schon wieder weg. Ich bleibe dran.

Eva High Waist Two Piece, ca. 130 Franken von You Swim

Strahlend weiss

Das perfekte weisse T-Shirt – ja, das gibt es. Und zwar für verschiedene Anlässe und verschiedene Outfits. Ich suche es immer mal wieder und finde es immer mal wieder. Für meine High-Waist-Jeans und Röcke suche ich gerade eine kürzere Version. Bitte nicht zu enganliegend und bitte mit so mittellangen kurzen Ärmeln. Ob es dieses Exemplar von Weekday ist? Ich warte schon sehnsüchtig auf den Pöstler.

Ally T-Shirt, ca. 17 Franken von Weekday auf zalando.ch

Zum Umkippen

Spaghetti-Stühle finde ich mässig bequem, aber diese Spaghetti-Kipp-Liege ist der Wahnsinn. Sonnengelb-leuchtend-fantastisch. Schade, dass sie viel zu gross ist für meinen Balkon. Ausser ich würde sämtliches restliches Mobiliar entfernen (was ich für diese Liege tun würde, ohne zu zögern). Meine Mitbewohner müsste ich dann aber auch entfernen und so weit geht meine Liebe für diese Liege dann doch nicht. Aber irgendwie, irgendwo, irgendwann werde ich mal auf dieser Liege liegen. Bis dahin träume ich noch ein bisschen von ihr.

Brissago Spaghetti Liege, ca. 790 Franken von Schaffner auf comodo-moebel.ch

Sommerabend-Begleitung

Ingwer und Quitte und Limette finde ich grossartig. Und als Aperitif vermischt noch viel grossartiger. Giselle habe ich im Winter zum ersten Mal getrunken – als Giselle Chaud anstelle von Glühwein. Dass man Giselle auch anstelle von Aperol Spritz im Sommer trinken kann, habe ich gerade erst entdeckt. Biz spät, aber ich muss mir dringend eine Flasche davon kaufen. Denn zusammen mit Prosecco, Eiswürfeln und Minze schmeckt Giselle nach lauen Sommerabenden. 

Giselle Apéritif, ca. 20 Franken bei Globus

Der Vorteil unseres Jobs bei annabelle? Wir kommen mit allerhand zauberhaften Dingen in Kontakt. Der Nachteil: Die persönliche Shoppingliste wird von Woche zu Woche länger. Einmal pro Woche verrät jemand aus dem annabelle-Team, was sie sich gerade wünscht. Heute: Praktikantin Sandra Huwiler will den Sommer noch nicht loslassen.

Sandra Huwiler ,
Beauty-Praktikantin
Alle Beiträge von Sandra Huwiler

Empfehlungen der Redaktion

Wishlist

Diese Dinge wollen wir jetzt

Von Kerstin Hasse

Mehr aus der Rubrik

Lucinda Chambers für Weekend Max Mara

«Ich war immer an der Art interessiert, wie man Kleider trägt»

Von Barbara Loop