Matelassé

Matelassé ist französisch und bedeutet gepolstert und gesteppt. Häufig kommt es bei Bettüberwürfen oder Kissenbezügen vor, aber auch in der Mode findet Matelassé unter anderem für Handtaschen Verwendung, zum Beispiel bei der klassischen Chanel-Tasche.

Zurück zum Mode-Glossar.

Mehr aus der Rubrik

Kleider mit Geschichte

Stoff für Stories

Von Barbara Loop