Schweizer Designer

Ausstellung: Schweizer Designer-Talente präsentieren sich in London

Text: Leonie Kurz; Fotos: John Londono, Christoph Köstlin, Maurice Haas, Jonas Hegi, Gian Paul Lozza, Amanda Camenisch

Schweizer Designer an der London Fashion Week 2013
Schweizer Designer an der London Fashion Week 2013
Schweizer Designer an der London Fashion Week 2013
Schweizer Designer an der London Fashion Week 2013
Schweizer Designer an der London Fashion Week 2013
Schweizer Designer an der London Fashion Week 2013
Ausstellung: Schweizer Designer-Talente präsentieren sich in London
Ausstellung: Schweizer Designer-Talente präsentieren sich in London
Ausstellung: Schweizer Designer-Talente präsentieren sich in London
Ausstellung: Schweizer Designer-Talente präsentieren sich in London
Ausstellung: Schweizer Designer-Talente präsentieren sich in London
Ausstellung: Schweizer Designer-Talente präsentieren sich in London
e
f

Studio Winkler, Pinky's Dream, Watch The Room, AW12

Studio Winkler, Pinky's Dream, Watch The Room, AW12

YVY, SKIN Black Edition

YVY, SKIN Black Edition

Stefanie Biggel, You Won't Need Me Where I'm Going, AW12

Stefanie Biggel, You Won't Need Me Where I'm Going, AW12

Studio Laend Phuengkit, Miss Lanna, AW13

Studio Laend Phuengkit, Miss Lanna, AW13

Portenier Roth, Croisière, 2012

Portenier Roth, Croisière, 2012

Julian Zigerli, Happy Tears, AW13

Julian Zigerli, Happy Tears, AW13

Die Schweiz ist bekannt für Banken, Uhren, Käse und Schokolade. Nicht für Mode. Noch nicht. Zum ersten Mal werden Schweizer Designer während der internationalen Modeausstellung im Februar 2013 in London einem breiten Publikum vorgestellt.

In Zusammenarbeit mit dem Londoner Illustrationsmagazin «DASH» präsentiert die Schweizer Botschaft sechs einheimische Designer, die sich an der internationalen Modeausstellung vom 14.2.-24.2.2013 in London vorstellen werden.

Die auserwählten Schweizer Designer und Labels: Studio Laend Phuengkit, Stefanie Biggel (annabelle award Finalistin 2009), Portenier Roth, Julian Zigerli, Studio Winkler (annabelle award Gewinnerin 2012) und YVY.

Grosse Eröffnung

An der internationalen Modeausstellung, organisiert vom British Fashion Council, werden aufstrebende Designer aus aller Welt ihre Kollektionen zeigen. Neben der Ausstellung findet auch eine Podiumsdiskussion mit Experten aus der Modebranche statt, unter anderem mit Vertretern des DASH Magazins und der annabelle.

An der Eröffnung der Ausstellung wird ausserdem die Spring/Summer Ausgabe von DASH lanciert. Das Magazin, das von der in London lebenden Zürcherin NoéMie Schwaller gegründet wurde, erschien vor einem Jahr zum ersten Mal.

Ausstellung: Gallery@oxo, Bargehouse, Oxo Tower Wharf, 14.2.-24.2.2013
Podiumsdiskussion: Gallery@oxo, Oxo Tower Wharf, 16.2.2013, 14:00

Mehr Infos unter: www.britishfashioncouncil.com

Empfehlungen der Redaktion

Swiss Chic

Mode von Schweizer Designern — Es lebe der Swiss Chic

Mehr aus der Rubrik

Der Covermodel-Fragebogen

«Auch attraktive Menschen haben mit Problemen zu kämpfen»