Heft 09/4

Mode-Trend: Farben aus Marokko

Redaktion: Cati Soldani, Fotos: Anna Rosa Krau

Mode Trend
Mode Trend
Mode Trend
Mode Trend
Mode Trend
Mode Trend
Mode Trend
Mode Trend
Mode Trend
e
f

Chiffonkleid ca. 8085 Fr. von Emanuel Ungaro. Kaschmirschal 580 Fr. von En Soie. Sandalen von Chanel, Preis auf Anfrage

Langes Seidencrêpekleid ca. 5575 Fr. von Elie Saab. Schlangenarmband 260 Fr. von Les Bijoux de Ghislaine. Sandalen mit Goldschlaufe ca. 1500 Fr. von Giuseppe Zanotti Design

Kaschmircape 2005 Fr. von Max Mara. Seidenfoulard 780 Fr. von Shava Creation. Sandalen ca. 980 Fr. von Giuseppe Zanotti Design. Metallarmband mit Strass von Emanuele Bicocchi ca. 520 Fr. bei Yoox.com. Ring mit farbigen Steinen ca. 210 Fr. von Daniela De Marchi

Bleistiftjupe aus Leder ca. 4655 Fr. und Schösschenoberteil ca. 3000 Fr., beides von Dior. Grosser Ring aus Bronze mit Strasssteinen ca. 680 Fr. von Daniela De Marchi. Lederpantoffeln von Véronique Leroy, Preis auf Anfrage. Turban privat

Baumwollhose ca. 290 Fr. und Baumwollbluse ca. 250 Fr., beides von M Missoni. Kaschmirschal 580 Fr. von En Soie. Lederpantoffeln von Véronique Leroy, Preis auf Anfrage

Schichtentop aus Organza von Fendi, Preis auf Anfrage. Grüner Kaschmirschal 580 Fr. von En Soie. Korallenkette 750 Fr. von Les Bijoux de Ghislaine. Seidenorganzastoff in Pink von Fabric Frontline

Cape von Tod’s, Preis auf Anfrage

Seidenjersey-Drapierkleid mit Lederdetails ca. 4400 Fr. von Givenchy by Riccardo Tisci

Top ca. 310 Fr., Kleid ca. 475 Fr., Midijupe ca. 515 Fr. und weite Hose ca. 310 Fr., alles plissiert, alles von Pleats Please Issey Miyake. Babouches ca. 360 Fr. von C. B. Made in Italy

Eleganz trifft Opulenz – zum sinnlichen Rendez-vous in monochromer Farbenpracht.

Wie toll unser Job doch ist, und das nicht nur der wunderschönen Kleider wegen: Auf unseren Reisen entdecken wir immer wieder die aufregendsten Orte. Für das Modeshooting «Colors» in Marokko standen uns die Räume des Hotels Taj Palace in Marrakesch zur Verfügung. Das Luxushotel bezauberte uns mit einem Interieur, in dem indische und marokkanische Stilelemente harmonisch zusammenfinden. Besonders gut zum Modethema passte die üppige Farbenwelt – ein Traum aus 1001 Nacht: Satte Rottöne auf Teppichen, kombiniert mit olivfarbenen Wänden und goldenen Stuckaturen oder auch das spannende Zusammenspiel von Türkis und Lindengrün. Wo, wenn nicht in diesen Prachträumen, sollte Farbe auf Farbe treffen?

www.tajhotels.com

Producer: Monica Pozzi; Model: Lesly Masson für IMG/Paris; Haare & Make-up: Rachel Bredy für Style Council/Zürich; Modeassistenz: Nina Alexandra Werner. Dank an Ghizlaine Badri, Hotel Taj Palace Marrakesch, Marokko

Empfehlungen der Redaktion

La Nomade

La Nomade: Mode-Trend in Weiss und Sandfarben

Von Daniella Gurtner

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Apropos Mode

In der Mode grassiert die Monogrammie

Von Jacqueline Krause-Blouin