Zurück aus Barcelona

Der Tipp von annabelle-Volontärin Barbara Loop.

«Ich liebe Barcelona wegen Tapas, Beach und Clubkultur. Eine Sehenswürdigkeit habe ich aber dennoch besucht. Nein, nicht die Sagrada Família (ich mag Gaudí nicht) – viel heiliger: das legendäre Fussballstadion Camp Nou. Um kein Vermögen auszugeben, besorgte ich das Billet zehn Minuten vor Anpfiff auf dem Schwarzmarkt. Für ein paar Euro und den Pass als Pfand gab mir ein charmanter Spanier seine Dauerkarte. Um meinen Pass machte ich mir keinen Sorgen – die Wartezeit für eine Dauerkarte des FC Barcelona beträgt derzeit 43 Jahre. Gewonnen hat Barça 5:0, claro!»

www.fcbarcelona.com/camp-nou

Mehr aus der Rubrik

An Ärztinnen und Pflegepersonal

Engelberg verschenkt 1000 Ferienwochen

Von Leandra Nef