e
f

Gemeinsam Geschichten schenken

Wir beschenken Luise, weil sie als Unterassistentin auf der Intensivstation am Unispital Zürich Corona-Erkrankte betreut. Wen beschenken Sie?

Wir befinden uns im Ausnahmezustand. Schulen, Lokale, Läden und Freizeitangebote sind geschlossen. Unsere Familien und Freunde sehen wir nur noch über Facetime. Was uns in diesen Zeiten verbindet, sind starke Geschichten – die wir zusammen mit Ihnen verschenken wollen. Schliessen Sie ein Geschenk-Abo für ein halbes Jahr ab und wir übernehmen die Hälfte der Abo-Kosten – #gemeinsamgeschichtenschenken.

Ihre Nachbarin erledigt seit Wochen Ihren Einkauf? Ihre Freundin ist Krankenschwester und arbeitet Tag und Nacht? Ihrer Mutter fällt allein in der Quarantäne-Zeit die Decke auf den Kopf? Ihre Tochter muss ihren Geburtstag ohne Sie feiern? Wir wollen all diese Menschen zusammen mit Ihnen erreichen und ihnen in dieser Ausnahmesituation etwas Gutes tun. Deshalb verschenkt annabelle Geschichten

Beschenken Sie jetzt jemanden mit einem annabelle-Halbjahres-Abo und wir übernehmen die Hälfte der Abo-Kosten: Sie verschenken neun Ausgaben zum Spezialpreis von 41.50 Franken anstatt 83 Franken.

Lassen Sie uns gemeinsam Danke sagen!

 

 

Mehr aus der Rubrik

annabelle x Estée Lauder

Abonnieren Sie annabelle und sichern Sie sich ein Bright-Eyes-Set von Estée Lauder