e
f

«Art of Scent - Swiss Perfumes» an der Rathausgasse 49 in Bern

Brigitte Witschi, Inhaberin von «Art of Scent - Swiss Perfumes» in Bern

#annabellegoeslocal: Wir stellen Ihnen jeden Tag einen neuen Schweizer Shop vor, der durch die aktuelle Situation vor grosse Herausforderungen gestellt wird. Heute: Die Schweizer Manufaktur «Art of Scent - Swiss Perfumes» aus Bern, die von der Parfumeurin Brigitte Witschi mit viel Herzblut betreut wird. Lernen Sie ihren Shop besser kennen und gewinnen Sie mit etwas Glück eines von vier Parfums, das Sie sich selber aussuchen können. 

 

annabelle: Was ist die Philosophie Ihres Hauses? 
Brigitte Witschi: Als Schweizer Manufaktur möchte «Art of Scent – Swiss Perfumes» die Kunst, die Kreativität und die Einzigartigkeit rund um das handwerklich hergestellte Parfum betonen. Dies nicht nur in Form von Produkten, sondern auch im Vermitteln und Weitergeben der Geschichte und der Faszination rund um das Parfum. Die Parfumkreationen sind handgemacht, eigenwillig und werden ausschliesslich in der Schweiz kreiert und abgefüllt. Einige der speziellen, edlen und ausgesuchten Kreationen, die Parfums d'Atelier, sind exklusiv und nur im Berner Parfumatelier erhältlich. Ich glaube, dass meine Kreationen durch die sehr persönliche Art der Auseinandersetzung beim Kreieren der Parfums und durch die liebevolle, individuelle Verarbeitung beim Mischen und Abfüllen der Düfte etwas Besonderes darstellen in der grossen Parfumwelt: made with love und mit viel Herzblut!

Worauf in Ihrem Onlineshop kann und sollte man momentan überhaupt nicht verzichten?
Man kann Parfummuster bestellen und so die Düfte zuhause in Ruhe ausprobieren.

Ihr Lieblingsprodukt?
Mein Lieblingsprodukt ist der Atelierduft Everglow, ein wunderbarer Duft, den ich vorerst eigentlich nur für mich behalten wollte.

Was bedeuten die Corona-Massnahmen für Sie als Kleinunternehmen?
Es ist alles stillgelegt, das Atelier, das zugleich auch ein Laden ist, ist geschlossen. Ich mache oft Events und gebe Kurse und auch das ist alles auf Eis gelegt. Was das genau bedeuten wird für uns, wissen wir zum heutigen Zeitpunkt noch nicht genau.

Wie meistern Sie diese Krise?
Ich hoffe, dass ich die abgesagten Parfumworkshops mit meinen Kundinnen nachholen kann. Es war für viele sehr enttäuschend, dass ich die absagen musste. Ich versuche nun zuhause an meinen neuen Kreationen zu arbeiten, Verpackungen zu optimieren und neuen Ideen Raum zu geben. Allerdings merke ich, dass das nicht so einfach ist. Mir fehlen die Gespräche und der Austausch mit meiner Kundschaft schon sehr.

Tipps oder Tricks für die Zeit in der Isolation?
Ich verwirkliche nun mit einer Illustratorin aus Bern ein kleines Projekt, das ich immer zurückgestellt hatte: Ich schreibe über Dufterinnerungen, die mir meine Kundinnen erzählt haben und die ich immer schon aufschreiben wollte. Diese veröffentlichen wir auf Facebook und Instagram. Ich hoffe sehr, dass das die Leute ein bisschen ablenken kann und es vielleicht auch dazu verleitet, in die eigenen Dufterinnerungen einzutauchen. Sie können mir auch eigene Dufterlebnisse zum Sammeln senden.

 

Verlosung:

Wir stellen Schweizer Shops vor – und Sie können davon profitieren: Gewinnen Sie eines von vier Parfums aus dem Shop «Art of Scent – Swiss Perfumes», das Sie sich selber aussuchen dürfen, im Wert von je 75 Fr. Weitere Informationen zum Shop gibt es hier

Teilnahmebedingungen: Die Gewinnerin oder der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Keine Barauszahlung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Teilnah­meberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren. Mitarbeitende von Medienart sind von der Verlosung ausgeschlossen. Mehrfachteilnahmen werden nicht berücksichtigt. 

Teilnahmeschluss: Gewinnspiel beendet

annabelle goes local

Die Corona-Krise trifft uns alle. Vor allem kleine Unternehmen sind vor grosse Herausforderungen gestellt. Wir versuchen aus dieser schwierigen Situation das Beste zu machen und gleichzeitig lokale Kleinunternehmen zu unterstützen: #annabellegoeslocal. Jeden Tag stellen wir Ihnen einen neuen, tollen Shop und die Köpfe dahinter vor. Wir wollen wissen, wie Schweizer Unternehmerinnen und Unternehmer mit dieser Krise umgehen, was sie für ihren Laden bedeutet und wie sie diese Herausforderung meistern. So wollen wir verhindern, dass all die Shops und Lokale, die mit so viel Herzblut geführt werden, in Vergessenheit geraten. Mit jedem neuen Shop gibt es für Sie ausserdem die Chance auf einen Gewinn: Jeden Tag können Sie Gutscheine oder Produkte abstauben und entweder so Ihr Homeoffice aufhübschen oder sich den Tag verschönern lassen. 

Mehr aus der Rubrik

Fab Five

Diese Schmuckstücke glitzern wie das Meer

Von Monique Henrich