e
f

Tauta Home am Gustav-Gull-Platz in Zürich

Gründerin Maria Lorez

Kissen Flamingo

#annabellegoeslocal: Wir stellen Ihnen jeden Tag einen neuen Schweizer Shop vor, der durch die aktuelle Situation vor grosse Herausforderungen gestellt wird. Heute: Tauta-Home setzt auf Handwerkstradition. Alle Produkte sind handgefertigt und werden unter fairen Bedingungen hergestellt.

annabelle: Was ist die Philosophie Ihres Hauses?
Maria Lorez: Viva la vida, viva la casa. Auf Masse verzichten und bewusst einkaufen. Bei Tauta-Home unterstützt jeder Verkauf einen Handwerksmeister und dessen Familie.

Worauf in Ihrem Onlineshop kann und sollte man momentan überhaupt nicht verzichten?
Auf die Accessoires 2020: Handgemachte, einmalige Schätze aus Iraca – das ist Palmblatt. Wir haben sie in Kollaboration mit dem brasilianischen Designer Willian Farias entworfen.

Ihr Lieblingsprodukt?
Der Iraca-Fächer «Omblig» – zeitlose Eleganz für den Sommer.

Was bedeuten die Corona-Massnahmen für Ihr Kleinunternehmen?
Für unser Kleinunternehmen ist es eine riesige existenzbedrohende Herausforderung. Unsere Produkte wollen vom Kunden angefasst werden, deshalb sind die Pop-ups und fixen Verkaufspunkte extrem wichtig für unseren Umsatz. Da diese wegfallen, geben wir jetzt natürlich online Vollgas und sind auf die Loyalität unserer Kunden angewiesen. Seit gestern sind wir Teil der spontan entstandenen Bewegung «Support Small Labels». SSL ist ein Zusammenschluss von unabhängigen Schweizer Labels; unter dem Moto «Better Together» versuchen wir, einander zu unterstützen.

Wie meistern Sie diese Krise?
Unseren Kunden gegenüber treten wir positiv und energiegeladen auf. Wir möchten in dieser ungewissen Zeit mit unseren Produkten und Social-Media-Beiträgen eine inspirierende Plattform sein. Privat geniessen wir die Zeit mit etwas Wein, gutem Essen und unseren Kindern.

Tipps oder Tricks für die Zeit in der Isolation?
Für mich persönlich ist eine Routine unter der Woche sehr wichtig. Mit zwei Kindern zuhause muss man einen Ablauf haben, umso mehr geniessen wir die Wochenenden mit Filmabenden und der Lieblingsbeschäftigung meines Sohnes: Backen. Viel Musik tut der Seele auch gut.

Maria Lorez ist Gründerin von Tauta-Home

Verlosung:
Wir stellen Schweizer Shops vor – und Sie können davon profitieren: Gewinnen Sie ein handgemachtes Kissen (Flamingo) im Wert von 280 Franken, welches in Zusammenarbeit mit indigenen Handwerkern entstand. Weitere Informationen zum Shop gibt es hier

Teilnahmebedingungen: Die Gewinnerin oder der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Keine Barauszahlung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Teilnah­meberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren. Mitarbeitende von Medienart sind von der Verlosung ausgeschlossen. Mehrfachteilnahmen werden nicht berücksichtigt. 

Teilnahmeschluss: Gewinnspiel beendet

annabelle goes local

Die Corona-Krise trifft uns alle. Vor allem kleine Unternehmen sind vor grosse Herausforderungen gestellt. Wir versuchen aus dieser schwierigen Situation das Beste zu machen und gleichzeitig lokale Kleinunternehmen zu unterstützen: #annabellegoeslocal. Jeden Tag stellen wir Ihnen einen neuen, tollen Shop und die Köpfe dahinter vor. Wir wollen wissen, wie Schweizer Unternehmerinnen und Unternehmer mit dieser Krise umgehen, was sie für ihren Laden bedeutet und wie sie diese Herausforderung meistern. So wollen wir verhindern, dass all die Shops und Lokale, die mit so viel Herzblut geführt werden, in Vergessenheit geraten. Mit jedem neuen Shop gibt es für Sie ausserdem die Chance auf einen Gewinn: Jeden Tag können Sie Gutscheine oder Produkte abstauben und entweder so Ihr Homeoffice aufhübschen oder sich den Tag verschönern lassen. 

Mehr aus der Rubrik

Sommerverlosung

Gewinnen Sie eine Megaboom 3 von Ultimate Ears und eine Sonnenbrille von Silhouette