Wishlist

Diese Dinge wollen wir jetzt

Text: Sophie Eggenberger

e
f

Samtiges Sofa

Ich liebe es ja, neue Wohnungen einzurichten. Und was ich auch liebe, ist Samt. Die schönsten Samtsofas gibts meiner Meinung nach bei Made.com. Am besten ist es, wenn die Farbe der Einrichting zu jeder Jahreszeit passt. Und das ist beim Modell Kooper in Dunkelorange der Fall, finde ich.

2-Sitzer-Sofa Kooper in Dunkelorange ca. 830 Franken bei Made.com

Freiheit auf dem Kopf

Ich habe gestern eine Wohnung besichtigt und die war super. Das Beste daran: Sie hat eine 15-Quadratmeter-Dachterrasse. Seit Corona finde ich einen schönen Home-Office-Spot unverzichtbar. Und was braucht man auf einer Dachterrasse, um sich vor der Sonne zu schützen? Yes, dieses super coole Cap von Family Affairs – ein Schweizer Unternehmen, gegründet von Mama Kaya und Tochter Nina. 

Cap Liberté in Weiss ca. 45 Franken von Family Affairs 

Classy Wiener-Flair

Dieser Stuhl von Westwing ist seit circa zwei Jahren auf meiner Wunschliste. Jedes Mal bestaune ich das Wiener Geflecht in Kombination mit dem schwarzen Holz aufs Neue. Wenn ich meine Wunschwohnung bekomme, dann verschiebt er sich definitiv von der Wunschliste in den Warenkorb. 

Loungesessel Sissi mit Wiener Geflecht ca. 550 Franken von Westwing Collection

Heisses Teil

Passt nicht so ganz auf meine Wohnungswunschliste – I know. Aber bei den Designs von Love Stories kann ich nicht widerstehen. Dieser Kauf muss wohl noch ein bisschen warten, bis ich das nächste Mal in Amsterdam bin. Denn: Einkaufen im Store ist immer die schönere Erfahrung.

Love-Lace-Bralette in Ocean Blue ca. 70 Franken und Love-Lace-Wild-Rose-Unterhose ca. 40 Franken, beides von Love Stories Intimates

Schönster Sonnenschutz

Und apropos Dachterrasse und Sonnenschutz: Diese mega Sonnenschirme habe ich letztens auf Instagram entdeckt und bin ein riesen Fan. Erinnern mich an die Innenhöfe in Marrakesch oder an Ferienfeeling in Frankreich. 

Premium Beach Umbrella in Antik-Weiss ca. 270 Franken von Businesss & Pleasure

Der Vorteil unseres Jobs bei annabelle? Wir kommen mit allerhand zauberhaften Dingen in Kontakt. Der Nachteil: Die persönliche Shoppingliste wird von Woche zu Woche länger. Einmal pro Woche verrät eine unserer Mitarbeiterinnen, was sie sich gerade wünscht. Heute: Sophie Eggenberger, Junior Manager Marketing und Events, träumt von einer eigenen Wohnung in Zürich.

Empfehlungen der Redaktion

Wishlist

Diese Dinge wollen wir jetzt

Von Kerstin Hasse

Mehr aus der Rubrik

Adventszeit

Flashy Christmas Vibes: Diese weihnachtliche Stimmungsmacher brauchen wir jetzt

Von Nicole Gutschalk