Werbung
Gesund und munter: Rezepte fürs Wohlbefinden

Stil

Gesund und munter: Rezepte fürs Wohlbefinden

  • Redaktion: Julia Heim; Fotos: Nadja Zimmermann, Isabella Steiner

Das letzte Weihnachtsgüetzi ist verdaut. Der letzte Schluck Prosecco schon ein paar Tage her. Jetzt sind ein paar Tage besonders gesunden Essens angesagt. Zum Beispiel mit den feinen Menüs, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Viel Gemüse, frisches Obst und wenig Fett, dafür ausreichend Wasser und die Zuckerzufuhr reduzieren. Sie wissen eigentlich, wie Sie sich nach der Völlerei um den Jahreswechsel herum erholen und den Körper gut auf die kommenden Monate vorbereiten. Doch fehlen oft die Ideen für leichte, gesunde Gerichte, die sich zuhause für die ganze Familie schnell zubereiten lassen. Wir stellen Ihnen in der Galerie vom Frühstück bis zum Dessert passende Rezepte vor, die sich nicht nur zur Sättigung eignen, sondern auch zum Steigern des Wohlbefindens.

Werbung

1.

Kartoffeln, Kichererbsen, Tomaten, Feta, Rucola, Basilikum und Pfefferminze sind ein feiner Mix für ein gesundes Essen. Probieren Sie unser Gemüse-Salat-Rezept!

2.

Eine grüne Vitamin-C-Bombe: Federkohl-Salat für einen guten Start ins Jahr.

3.

Dieser grüne Drink weckt Ihre Lebensgeister: Mango-Blattspinat-Smoothie

4.

Sie wünschen sich Frische und Energie? Wir hätten ein Rezept für einen Power-Zaubertrank für Sie.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner

Next Read