Wohnaccesoires

Wohntrend: Terrazzo mio!

Redaktion: Connie Hüsser

Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
Wohntrend: Terrazzo Mio!
e
f

Links: Café und Shop Kitsuné des Modelabels Maison Kitsuné in Paris, von Max Lamb gestaltet

Tasse Blue Splatter aus Emaille ca. 11 Fr. von Designer's Guild

Equerre ca. 17 Fr. von Femmes Regionales für Normann Copenhagen

Wachsmalstifte Multicolor Dot Musee Impressionism von Aozora 24.90 Fr. bei Fondation Beyeler

Prototyp Tischbeine Happy Endings von Jerszy Seymour für Magis, Preis auf Anfrage

Schale Octavia ca. 260 Fr. von Concrete Cat, diverse Farben und Muster

Keramikkerzenständer Ettore Pink ca. 150 Fr. von Lisa Holmberg, diverse Ausführungen

Schneidbrett Confetti aus massivem Terrazzobeton von OK Design ca. 32 Fr. bei Connox

Beistelltisch Terra Table ab ca. 400 Fr. von Simon Legald für Normann Copenhagen, 4 Farben und 2 Grössen

Hocker Never Too Much aus handbemaltem Leder auf Aluminium von Sarah Küng und Lovis Caputo für Gallery Salon 94, Preis auf Anfrage

Sofa Buena Onda ca. 7000 Fr. von Clemence Seilles für Stromboli Associates

Agenda Weekly Journal 2017 ca. 35 Fr. von Els & Nel

Löffel Slotted Spoon aus Emaille ca. 9 Fr. von Dyke and Dean, diverse Farben

Plaid Coop DPS Africa von Nathalie du Pasquier und George Sowden für Zig Zag Zurich 140 x 160 cm 129 Fr. bei Einzigart, diverse Muster

Kissen Radium Random Forest 50 x 50 cm ca. 92 Fr. von Kangan Arora

Hängeleuchte Tu aus Terrazzo ca. 110 Fr. von Bentu Design

Es muss nicht immer Boden sein: Das gesprenkelte Design des seit der Antike bekannten Terrazzo geht neuerdings die Wände hoch und erobert selbst Möbel und Wohnobjekte.

Der Londoner Interiordesigner Max Lamb hat an der Design Miami ganze Räume mit dem fröhlich-bunten Terrazzo gestaltet und bringt damit den traditionellen Steinchen-Beton-Mix wieder ins Gespräch.

Empfehlungen der Redaktion

Wohnaccesoires

Wohntrend: Von Stil und Status

Von Connie Hüsser

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Garten und Balkon

Tropisches Feeling für zuhause

Von Line Numme