Wohntrend Bordeaux

Herbstzeitlose

Redaktion: Nicole Gutschalk; Foto: Broste Copenhagen

Herbstzeitlose - Bordeaux
Herbstzeitlose - Bordeaux
e
f

1 Plant Box von Ferm Living (diverse Farben), 166.05 Fr bei Connox
2 Flachgewebter Wollteppich Ankara im Kelim-Stil von La Redoute, 188 Fr. bei la Redoute
3 Beistelltisch Eiffel von Hay, 194 Fr. bei Goodform
4 Sessel Siko von Mobitare, 749 Fr. bei Pfister
5 Sofa Flynn (2-sitzer) von Sofacompany, 699 Fr. bei Sofacompany
6 Lautsprecher von Urbanears, 349 Fr. bei Digitec
7 Inspiration Herbst Winter 2019/20 von Broste Copenhagen
8 Aufhängehaken The Dots von Hay, 29 Fr. bei Batiplus
9 Plaid Crinkle von Hay, 119 Fr. bei Interio

Wohnexpertin Nicole Gutschalk weiss, wie man sich im Herbst warmhält: indem man sich mit bordeauxroten Stoffen und Objekten umgibt.

Bordeauxrot ist ein Dauerbrenner. Gerade wenn es herbstlich zu- und hergeht, wird die Farbe wieder besonders geschätzt. Kein Wunder, schliesslich passt die Farbpalette des Weines perfekt zur Einigel-Saison: Sie versprüht Wärme, Geborgenheit und Gemütlichkeit. Oder anders gesagt: Wo Bordeaux ist, wird das Leben gleich um ein paar Grad wärmer. Besonders elegant kommt die Farbe in Kombination mit Nude-, Rosa- oder Jadetönen rüber und versprüht geradezu einen Hauch von Luxus.

Empfehlungen der Redaktion

Wohntrend

Kunststücke

Von Connie Hüsser

Digitale Post

Das Beste aus unserer Redaktion jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Wohntrend

Seelenwärmer für die Winterzeit

Von Nicole Gutschalk