Frauen

  1. «Ist es wirklich das Richtige, was ich hier mache?»

    Laufbahnberatung Wenn der eigene Job nicht mehr befriedigt, ist es Zeit für eine Veränderung. Das ist oft einfacher gesagt als getan. Wir haben mit Laufbahnberaterin Lydia Jäger über Möglichkeiten eines Neuanfangs, Sinnsuche, Kinder- und Karriereplanung gesprochen.
  2. «Was sind wir bereit, für die Freiheit zu opfern?»

    Theater Burrnesha, Männin, nennt man im Norden Albaniens eine Frau, die das Leben eines Mannes führt. Sie legt vor den Ältesten der Gemeinde einen Schwur ab, verzichtet auf Sex, Heirat, Kinder und Liebe - und wird fortan als Mann behandelt. Ein bitterer Tauschhandel für die Freiheit – und Thema des Theaterstücks "Sworn Virgin" von Albana Agaj. Die albanische Schauspielerin über ihre Begegnung mit einer Burrnesha, die sie sehr bewegt hat.
  3. Lesen Sie sich zum Erfolg

    Karriere Sie wollen in Ihrer Karriere richtig durchstarten, aber Sie wissen nicht, wie anfangen oder wo zuerst anpacken? Diese fünf Bücher von inspirierenden Frauen können helfen.  
  4. «Ich wollte Romy Schneider nicht imitieren»

    Interview mit Marie Bäumer In dem Film «3 Tage in Quiberon» spielt Marie Bäumer die Ikone Romy Schneider. Wir haben mit der deutschen Schauspielerin über die Distanz zu ihrer Rolle, über die Verletzlichkeit Schneiders und über die Art, wie die #Meetoo-Debatte in Frankreich geführt wird, gesprochen. 
  5. «Jede Frau kann sich bei mir einkleiden»

    Interview mit Valentine Gauthier Die Designerin Valentine Gauthier will Mode kreieren, die alltagstauglich und dennoch chic ist. Wir haben die Französin anlässlich der Präsentation ihrer ersten Sarenza-Kollektion getroffen und mit ihr über ihre Karriere, bequeme Schuhe und Sexyness, die im Kopf beginnt, gesprochen. 
  6. «Das Kopftuch ist Marketing der Islamisten»

    Der alltägliche Islamismus «Wo immer Islamisten aktiv werden, zielen sie als Erstes auf die Frauen», sagt die schweizerisch-jemenitische Politologin Elham Manea. In ihrem neuen Buch fordert sie «ein unerschrockenes Hinsehen». Ein Gespräch über Engel, westliche Schuldgefühle und den Tag, als sie ihren Schleier ablegte.
  7. Frauen ins Militär!

    Meine Meinung annabelle-Redaktorin Claudia Senn hat kein inniges Verhältnis zur Schweizer Armee. Trotzdem findet sie, dass Gleichberechtigung nicht beim Wehrdienst aufhören kann. 
  8. Entdecken Sie mit annabelle die Genussseiten von Zürich

    Food Zurich Schlemmen Sie sich mit den annabelle-Gourmistas durch Zürich! Anlässlich des Festivals «Food Zürich» laden wir zu einem kulinarischem Stadtrundgang ein. 
  9. «Ruanda ist wie ein Labor»

    Buch über das Frauenwunderland In Ruanda wird die Klitoris verehrt und im Parlament sitzen zwei Drittel Frauen. Ein Buch von annabelle-Redaktorin Barbara Achermann blickt hinter die Kulissen dieses erstaunlich emanzipierten Landes.
  10. Liebe Rachel Khoo