Werbung
Lovestory: Vlora und Reto

Body & Soul

Lovestory: Vlora und Reto

  • Redaktion: Annik Hosmann

Die Liebe von Vlora (28) und Reto (28) musste viele Hindernisse überwinden.

Vlora: Als wir uns kennen lernten, waren wir beide in einer Beziehung. Reto: Lange waren wir einfach Freunde, aber irgendwann ist aus Freundschaft Liebe geworden. Vlora: Natürlich war es schwierig, meine eigentlich gut funktionierende Beziehung zu beenden. Deshalb habe ich mich lange schwergetan, eine Entscheidung zu treffen. Reto: Das schlechte Gewissen plagte uns. Das war vor fünf Jahren. Doch bis heute akzeptiert Vloras Umfeld unsere Beziehung nicht. Vlora: Meine Eltern stammen aus Kosovo, sind aber seit dreissig Jahren in der Schweiz. Dennoch möchten sie, dass ich mit jemandem aus ihrer Kultur zusammen bin. Es ist schon sehr belastend. Reto: Ich bin Vlora sehr dankbar, dass sie das auf sich nimmt. Vlora: Trotz allem habe ich noch einen engen Kontakt zu meiner Familie. Reto ist meine grosse Liebe, und dafür lohnt es sich zu kämpfen.

Erzählen Sie uns Ihre Liebesgeschichte! Schreiben Sie an redaktion@annabelle.ch, Betreff: Lovestory. Als Dankeschön erhalten Sie die Fotos, die wir in unserem Studio von Ihnen gemacht haben. Alle bisherigen Liebesgeschichten auf annabelle.ch/lovestory

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner