Werbung
Sport ist Spass — Women Sport Evasion

Body & Soul

Sport ist Spass — Women Sport Evasion

  • Text: Yolanda Pantli; Fotos: Lukas Lienhard

Women Sport Evasion in Langenthal: über 800 Frauen nahmen teil.

Skechers-Killer-Toning, Aroha, Antara-Rückentraining oder Bioswing – so heissen einige der Sportarten, welche an der Women Sport Evasion angeboten wurden.

Dieses Jahr fanden sich über 800 Frauen zum gemeinsamen Sporttreiben im Stadion Hard ein. Das Wetter hätte es besser meinen können, doch tat dies der guten Stimmung keinen Abbruch.

Alle Bilder des Events sehen Sie in der Bildergalerie

Wie gefällt dir der Artikel?

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner
Werbung

1.

Aus Schaffhausen: Elsbeth Schön, Regula Keller und Janine Wyss (v. l.)

2.

Nach dem Sport: Romey Mösching aus Burgdorf (l.) und die Organisatorin der Women Sport Evasion: Aurélie Faenger von RBO Organisation

3.

Monika Friedli, Madlen Friedli und Sarah Schuhmann (v. l.)

4.

Jsabelle Blattmann (l.), www.aquafit.rmm.ch, und Alexandra Treinen, www.treinentraining.ch

5.

Sandra Gmür, Marketingleiterin annabelle (l.), und Melanie Giger, Leiterin Lesermarkt annabelle

6.

Tae-Bo-Trainer Patrick Schöch (l.) und Regula Schwab aus Burgdorf: «Gut organisierter Anlass»

7.

Janine Pusnik, Marketing Manager Skechers Schweiz und Österreich, mit Manuela Trachsel, Herzogenbuchsee und Astrid Grüter, Langenthal (v. l.)

8.

«Das Antara-Rückentraining ist nicht zu unterschätzen!»: Mirjam (l.) und Schwester Ursina Hofmann

9.

Die Le-Gruyère-Mitarbeiterinnen Stéphanie Grivel (l.) und Fabienne Schumacher bereiteten viele Fondues zu

10.

Der Handballverein Langenthal arbeitete ehrenamtlich. Steffi Pfister kümmerte sich ums Würfelspiel

11.

Treiben ab und zu Sport miteinander: Mama Kerstin Müller mit Tochter Cassandra (r.)

12.

Die Triathletinnen und Freundinnen Jana Giacanetto (l.) und Claudia Hofer

13.

«Es fägt»: Die Schwestern Katrin (l.) und Livia Bolzli