Werbung
Anwältin Tamara Adrián

Leben

Anwältin Tamara Adrián

  • Redaktion: Helene Aecherli; Foto: Natalie Keyssar

Tamara Adrián, die sich im Pass als Tomas Mariano Adrián Hernández ausweisen muss, arbeitet etwa 70 Stunden pro Woche in Venezuela.

Sie sind das erste Transgender-Parlamentsmitglied Venezuelas. Was ist Ihr Ziel? 
Die Diskriminierung von Homo- und Transsexuellen zu bekämpfen.

Was streben Sie als Anwältin an?
Wie die Beatles sagen: «We all want to change the world.»

Was haben Sie sich von Ihrem ersten Lohn gekauft?
Gespart für einen Volkswagen.

Ihr persönlichstes Objekt in Ihrem Büro?
Eine Mini-Regenbogenfahne von Gilbert Baker. 

Tamara Adrián (61) ist verheiratet und hat zwei Kinder und eine Stieftochter.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner

Next Read