Veranstaltungen

Das erwartet Sie im Dezember

Foto: Getty Images

Das erwartet Sie im Dezember

Endlich Dezember: Die Weihnachtszeit hat begonnen! Wir freuen uns auf die funkelnden Lichter, aufs Schlittschuhlaufen, Glühwein trinken und Geschenke einkaufen für unsere Liebsten.

EVENTS

Nicht ganz 100 – Quizabend
Samstag, 8. Dezember
Neubad, Luzern 

Eine Million kann man zwar nicht zu gewinnen, aber einen feuchtfröhlichen Abend gibt es garantiert. Im Pool des ehemaligen Hallenbads können Sie, zusammen mit Ihrem Team, Ihr Wissen rund um Musik und Sport, Stars und Cervelatprominenz, Sport und anderen Themen unter Beweis stellen. 

– Weitere Infos

Schlittschuh-Disco
Samstag, 15. Dezember, von 16 Uhr bis 22 Uhr 
Dolder Kunsteisbahn und Bad
Adlisbergstrasse 36, Zürich

Die Zürcher Schlittschuh-Disco feiert 10-Jahr-Jubiläum! Am 15. Dezember erwartet die Besucherinnen und Besucher der Dolder-Kunsteisbahn ein LED-Spektakel, Leuchtkufen und Discosound. Auch für die Verpflegung ist dank Fonduestübli und viel Glühwein gesorgt. Schlittschuhe an und los!

– Weitere Infos

Repair-Café
15. Dezember, von 10 Uhr bis 14 Uhr
Holzmattstrasse 6
Dietikon

Der Toaster spuckt das Brot nur noch verkohlt aus, der Reissverschluss des Pullis klemmt, oder das Velo muss mal wieder geflickt werden? Wenn Sie in solchen Dingen zwei linke Hände haben oder wenn das passende Werkzeug fehlt, können Sie sich im Repair-Café helfen lassen. 

– Weitere Infos und mehr Repair-Events

Kinderbäckerei 
9.12. und 16.12.; 11 bis 15 Uhr
Park Hyatt
Zürich

Das Hotel Park Hyatt Zürich bietet seinen kleinen Gästen eine ganz besondere Unterhaltung: Die Weihnachtsbäckerei öffnet ihre Türen und lässt den Nachwuchs süsse Leckereien selbst herstellen. Währenddessen lassen sich die Grossen den Brunch des Hauses schmecken.

– Hyatt.com

 

KULTUR

Human Rights Film Festival
5. Dezember bis 10 Dezember 
Kino RiffRaff & Kosmo
Zürich

Das Human Rights Film Festival will im oftmals überfordernden Weltgeschehen Orientierungspunkte schaffen, in dem sie Dokumentar- und Spielfilme präsentieren, die sich mit politischen und ethnischen Themen auseinandersetzen. Dabei wollen sie den Besuchern keine Antworten auf globale Probleme liefern, aber den Blick schärfen für Menschenrechts-Anliegen, unterschiedliche Religionen und gesellschaftliche Konstellationen. Das Filmprogramm wird begleitet von Podiumsdiskussionen, einer Fotoausstellung und einer Performance von Spoken-Words-Künstler Jurczok 1001. 

Illuminarium
Landesmuseum
bis 30. Dezember

Zum zweiten Mal verwandelt sich dieses Jahr der Innenhof des Landesmuseums in Zürich in ein zauberhaftes Lichterfestival. Die Besucher erwartet nicht nur ein fabelhafter Lichtpalast, sondern auch feines Essen, Drinks und Musik. 

– weitere Infos

 

AUSSTELLUNGEN 

Nächster Halt Nirvana – Annäherungen an den Buddhismus
13. Dezember bis 31. März 2019
Museum Rietberg
Zürich

Was Sie schon immer über den Buddhismus wissen wollten: Das Konzept der neuen Ausstellung im Museum Rietberg soll den Buddhismus einfach und für alle Altersklassen vermitteln. Wer ist eigentlich Siddhartha Gautama, der als Gründer des Buddhismus gilt? Welche Anknüpfungspunkte hat die Schweiz mit dieser Weltreligion? Rund 100 bedeutende Skulpturen, Malereien, Schriftwerke und Objekte aus zahlreichen Ländern und Regionen Asiens erzählen von den Anfängen des Buddhismus in Indien und seiner Verbreitung in ganz Asien bis in den Westen – und gehen diesen Fragen auf den Grund.

 

100 beste Plakate 17 – Deutschland-Österreich-Schweiz
17. Dezember bis 13. Januar 2019
Kaskadenhalle, Toni-Areal
Zürich

Die Wanderausstellung macht Halt in Zürich und zeigt die 100 besten Plakaten von Grafikern und Illustratoren aus der Schweiz, Deutschland und Österreich. Am Wettbewerb hatten sich rund 657 Einreicher mit 2293 Plakaten beteiligt, wovon schliesslich eine Fachjury die 100 besten Plakate und Plakatserien kürte. Besonders ist dieses Jahr auch die zusätzliche Wahrnehmungsdimension: Mit Unterstützung einer App können die Besucher für 21 Plakate mithilfe eines augmented Reality-Feature die Plakate als Bewegtbilder abrufen. 

 

Sebastião Salgado
16. November bis 23. Juni 2019
Museum für Gestaltung
Zürich 

Salgados Arbeit «Genesis» zeigt Bilder der Welt, geordnet in fünf Kapiteln: im Süden des Planeten, Zufluchtsorte, Afrika, nördliche Weiten, Amazonien und Pantanal. In dramatischen Schwarz-Weiss-Fotografien zeigt er Vulkanlandschaften, Urwälder, Wüsten, Meere, und auch die Tierwelt bekommt ihren Platz. Es ist eine Hommage an die Schönheit unserer Welt, und im Gegensatz zu anderen Arbeiten Salgados müssen Sie hier nicht mit Bildern von menschlichen Tragödien rechnen.
– Weitere Infos

 

SHOPPING

Charity-Weihnachtsmarkt
Sonntag, 9. Dezember, von 14 Uhr bis 17 Uhr
Genossenschaft Karthago
Zentralstrasse 150
Zürich

Am Sonntag, 9. Dezember, findet in Zürich ein Charity-Weihnachtsmarkt statt. Dort können Sie Weihnachtsgeschenke kaufen, sich mit Kuchen und Kaffee verpflegen und dabei Gutes tun: Die Verkaufserlöse gehen auf direktem Weg an Hilfsprojekte für Kinder im Jemen.

– Weitere Infos

Weihnachtsmarkt bei Modissa
bis 24. Dezember
Modissa
Bahnhofstrasse 74
Zürich

Auch dieses Jahr verwandelt sich ein Teil des Modissa wieder in einen Weihnachtsmarkt. Im Parterre gibt es Geschenkideen von Labels wie Fabrikat, Edition Populaire oder Kein & Aber. Im ersten Stock kann man sich mit einer heissen Tasse Kaffee im Weihnachts-Café vom Shoppingstress erholen. 

 

POP-UP

Restaurant & Bar zum grünen Tal
Mittwoch – Samstag 
Breitensteinstrasse 21
Zürich

In der kälteren Jahreszeit treffen wir uns gern mit Freunden zum gemütlichen Essen voller guter Gespräche und Getränke. Da das Stammlokal aber irgendwann langweilig wird, bringen durchdachte Pop-up-Restaurants und -Bars wie «Zum grünen Tal» frischen Wind in den Zürcher Gastrodschungel. Oder wie es die Pop-up-Inhaber selbst beschreiben: ein Ort der Ungewissheit, für grosse Pläne und Planlose. Gekocht wird mit regionalen Produkten vom Hof. Reservierung nötig.

Bis Ende 2018
Spitalgasse 47-51
Bern

Maj & Johan ist vorübergehend im neu umgebauten Loeb in Bern eingezogen und bietet Kundinnen und Kunden schwedische Produkte und nordisches Design – mit dabei: Accessoires, Mode, Schmuck, Wohndesign und schwedische Saucen, Konfitüren und Süsswaren.

Mehr aus der Rubrik

Veranstaltungen

Das erwartet Sie im November