Werbung
Wohntrend: Comic-Chic bei Möbeln

Leben

Wohntrend: Comic-Chic bei Möbeln

  • Redaktion: Connie Hüsser

Und es hat Boom gemacht: Die Comics-Ästhetik erobert unsere Wohnzimmer – da zeichnet sich gute Laune ab.

Die Inspiration

Die pralle Farbensprache der Bilder von Roy Lichtenstein, ewig junge Helden aus der Comicwelt von einst wie Spider-Man – und ja, sogar Bambi: Sie alle stehen derzeit hoch im Kurs, in der Mode genauso wie in der Kinowelt, der Werbung oder beim Verpackungsdesign. Nur folgerichtig, dass dieser ultrabunte Trend jetzt auch in der guten Stube Akzente setzt. Mal kultiviert mit künstlerischem Anspruch, mal knallig-kitschig – und stets mit einer Extraportion Frohsinn.

Schauen Sie mal rein

www.slanted.de: Die neusten Trends in Typografie und Grafik-Design
www.analph.ch: Die Top-Adresse für deutsche und US-Comics
Ein schrullig-schriller Shop: Amazing – Toys, Comics & more, Zweierstrasse 123, 8003 Zürich; An- und Verkauf Comics, Spielzeug, Actionfiguren, Kinderbücher, Artbooks, Fantasy und vieles, vieles mehr

Werbung

1.

Kissen Pretty Eye ca. 80 Fr. von Lucky Boy Sunday, handgemacht aus 100% Alpaca-Wolle

2.

Sitzsack Sneaker ca. 350 Fr. von Woouf

3.

Hängeleuchte Unfold von Form Us with Love für Muuto 195 Fr. bei Einzigart, diverse Farben

4.

Tasse Cartoon Eyes ca. 25 Fr. bei Zazzle

5.

Spielhaus Villa Julia ca. 230 Fr. von Javier Mariscal für Magis Me Too

6.

Bücherregal Downtown ca. 770 Fr. von Oiva Toikka für Magis Me Too

7.

Kissen Comic Book Pop Art Booom ca. 75 Fr. von Pepper- mint Fizz für Bouf

8.

Tisch Coffee Table ca. 245 Fr. aus der The Trip Cartoon Collection von Selab für Seletti

9.

Kinderhocker Mammut 7.95 Fr. von M. Kjelstrup und A. Oestgaard für Ikea, diverse Farben

10.

Figur Super Zéro ca. 45 Fr. von Caroline Castagna-Suarez für My Name Is Simone

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner