Tag der Liebe

So feiert man den Valentinstag rund um den Globus

Text: Manuela Locher; Foto: iStock by Getty

So feiert man den Valentinstag rund um den Globus

Schokolade, Blumen oder Lovespoon? Wir zeigen Ihnen, welche Valentinsgeschenke in anderen Ländern üblich sind. 

Traditionell werden bei uns zum Valentinstag Blumen, Liebeskarten oder Schokolade verschenkt. Doch wie sieht das in anderen Ländern aus? Wir haben uns auf die Suche nach Valentinsbräuchen rund um den Globus gemacht.

Vereinigte Staaten von Amerika

Wie bei uns, werden in den USA die Liebsten mit Schokolade, Blumen oder Karten beschenkt. Doch ein Brauch sticht besonders hervor – der Cupid's Undie Run. Der Charity-Lauf findet jeweils am Valentinstagswochenende in verschiedenen Bundesstaaten statt. Frei nach dem Motto «Let your Love run free» wird hier in vorwiegend roter Unterwäsche gelaufen. Je verrückter das Outfit, desto besser. Der Event verspricht viel Spass, Partys und grosszügige Spenden, die der Children's Tumor Foundation zugutekommen.

Japan

In Japan werden zum Valentinstag nur die Herren beschenkt. Die Liebsten erhalten die sogenannte Honmei Choco (Schokolade für den Liebling), welche die Zuneigung zum Beschenkten würdigt. Aber auch andere Männer dürfen sich auf ein Geschenk freuen – mit der Giri Choco (Pflichtschokolade) werden Freunde, Bekannte oder Arbeitskollegen beglückt.

Die Frauen müssen sich bis zum 14. März gedulden. Zum «White Day» werden sie dafür reichlich beschenkt – mit weisser Schokolade. 

Argentinien

Ein Tag reicht nicht aus, um in Argentinien die Liebe zu zelebrieren – hier wird gleich eine ganze Woche gefeiert. Nebst den Festlichkeiten im Februar wird im Juli eine weitere Woche lang die Freundschaft geehrt. Das Fest endet am 20. Juli mit dem Día del Amigo (Tag des Freundes).

Italien

In Italien werden zum Valentinstag Luchetti dell' amore (Liebeschlösser) an Brücken oder Zäunen angebracht. Der Schlüssel wird traditionellerweise ins Wasser geworfen, wobei sich das Paar etwas wünschen darf.

In Verona, der Heimatstadt von Romeo und Julia, gehen jährlich Tausende Liebesbriefe zum Valentinstag ein. Diese werden ehrenamtlich von den Einwohnern Veronas beantwortet.

Südkorea

Wie in Japan werden auch in Südkorea vorwiegend Männer mit Schokolade beschenkt. Neben dem Valentinstag wird am 14. April der «Black Day» gefeiert, zu Ehren der Singles im Land. Diese treffen sich, um Jajangmyeon (schwarze Nudeln) zu essen, und mit schwarzer Kleidung drücken sie die Trauer über ihr Single-Dasein aus. 

Indien

In Indien ist der Valentinstag der einzige Tag im Jahr, an dem Pärchen ihre Zuneigung füreinander in der Öffentlichkeit zeigen dürfen. Doch nicht jedem passt dieser fremdländische Brauch. Oftmals werden die Liebenden von radikalen Hindus diskriminiert oder sogar verprügelt. Deshalb stehen sie am Valentinstag unter dem Schutz der Polizei. Dennoch wird der Valentinstag in Indien immer populärer.

Finnland

In Finnland ist der 14. Februar Ystävänpäivä-Tag (Freundetag). Freunde schicken sich liebevoll gestaltete Grusskarten. In vielen Schulen ist es Tradition, dass die Schüler sich grosse selbst gebastelte Herzen umbinden und Sprüche, Umarmungen oder Unterschriften von den Mitschülern und Lehrern sammeln.

Dänemark

Am Valentinstag ist es in Dänemark Tradition, anonyme Liebesbriefe oder Blumen (traditionell Schneeglöckchen) zu versenden. Wird der Absender richtig erraten, erhält die Beschenkte eine kleine Belohnung.

Wales, Grossbritannien

Der romantischste Tag der Waliser ist nicht der Valentinstag, sondern der St Dwynwens's Day am 25. Januar – Tag der Schutzpatronin der Verliebten. Traditionell werden an diesem Tag Lovespoons verschenkt, um die Liebe zueinander zu feiern.

Brasilien

Weil im Februar der Carneval in Brasilien in vollem Gang ist, wird der Dia dos Namorados (Tag der Liebespaare) am 12. Juni gefeiert. Gleich wie bei uns werden auch in Brasilien Blumen, Schokolade und Karten verschenkt.

 

Es muss nicht immer Wellness sein. Gewinnen Sie anlässlich des Valentinstags zwei Nächte für zwei Personen im Spenglers Hotel Davos inklusive Tickets für ein Eishockeyspiel am 25. Februar. 

 

Manuela Locher

annabelle-online-Praktikantin Manuela Locher lebt nach dem Motto «Do more of what makes you happy». Auf annabelle.ch geht sie ihrer Leidenschaft nach und versorgt Sie regelmässig mit den neusten Beautytrends und -updates.

Alle Beiträge von Manuela Locher

Empfehlungen der Redaktion

Hausmittel gegen Schnupfen & Co.

So trotzen Sie der Erkältung

Von Manuela Locher

Mehr aus der Rubrik

Trennung

Warum Rebounds keine gute Idee sind