New Look

Lust und Laune: Ein neuer Look für Simone Brönnimann

Redaktion: Daniella Gurtner; Text: Gianna Bärtsch; Modeassistenz: Noemie Schelbert

Lust und Laune: Ein neuer Look für Simone Brönnimann
Lust und Laune: Ein neuer Look für Simone Brönnimann
Lust und Laune: Ein neuer Look für Simone Brönnimann
Lust und Laune: Ein neuer Look für Simone Brönnimann
e
f

Kaschmirpullover von Mod 279 Fr. bei Modissa. Jeans 711 Skinny 149 Fr. von Levi’s. Stilettos von Casadei 495 Fr. bei Zalando. Silberring 349 Fr. und Love-Bridge-Bracelet vergoldet 219 Fr., beides von Thomas Sabo

Pullover 180 Fr. und Lederminijupe 310 Fr., beides von Whistles bei Manor. Blazermantel von Isabel Marant 850 Fr. bei Fidelio

Damenuhr Glam & Soul aus roségoldfarbenem Edelstahl 298 Fr. von Thomas Sabo

Für den strahlenden Blick: Brauen kämmen und mit einem hellbraunen Lidschatten nachziehen

Wieso Simone Brönnimann bei unserem Umstyling mitmacht? Es habe sie einfach «gluschtet». Schön, mehr brauchts auch gar nicht!

Allzeitfavoriten

Tipps zum Typ von annabelle-Modechefin Daniella Gurtner

Simone Brönnimann kauft lieber weniger, dafür setzt sie auf Qualität und Marken. Das ist genau mein Ding: Klassische Items wie ein blauer Kaschmirpullover, ein Streifenpulli und ein Camel-Mantel sind Longtime Favorites und perfekte Basics, die dürfen ruhig auch mal ein bisschen teurer sein. Und noch ein Tipp: Simone Brönnimann sollte unbedingt ihre langen, tollen Beine betonen – sei das mit schmalen Jeans oder einem Minijupe.

Simone Brönnimann (27) aus Bern ist elegant und manchmal auch bequem unterwegs. Die Wirtschaftsinformatikstudentin ist offen für Neues – etwa für dunkelviolette Fingernägel.

Spitzenkleid 399 Fr. von Sandro. Ohrstecker Studs aus Silber 229 Fr. von Thomas Sabo

Natürlich kontrolliert

Tipps zum Typ von Emanuel Florias, Hair & Make-up Artist, Style-Council.ch

Haare:
Für einen natürlichen Look wird zuerst der Ansatz toupiert. Die Strähnen werden mit Haarspray besprüht, um sie dann mit einem Lockenstab zu leichten Wellen zu formen. Abschliessend mit den Händen auflockern.

Make-up:
Lidschatten in Kupferfarben lassen Simone Brönnimanns blaue Augen noch mehr strahlen, und ein dunklerer Braunton verdichtet den Wimpernkranz. Die Wimpern selber werden kräftig getuscht und die Brauen mit einem hellbraunen Lidschatten nachgezogen. Auf die Lippen kommt ein Nude-Ton.

Teint:
Eine Foundation gleicht kleine Unebenheiten aus. Concealer unter den Augen, die T-Zone abpudern und Rouge in Richtung Schläfe hochziehen – fertig.

Das annabelle-Stylingteam

Fotograf Flavio Leone, Modechefin Daniella Gurtner, Hair & Make-up Artist Emmanuel Florias (von links)

Daniella Gurtner

Die Modechefin liebt Mode und Kunst, Yoga und Tattoos. Sie ist Instagram-Junkie und Vegetarierin mit einer Leidenschaft für Ledertaschen.

Alle Beiträge von Daniella Gurtner

Empfehlungen der Redaktion

New Look

Stilreise zum Ich: Ein neuer Look für Sandra Markovic

Von Daniella Gurtner

Mehr aus der Rubrik

Apropos Mode

Der Abschied vom String-Bikini

Von Jacqueline Krause-Blouin