Fab Five

Der Sommer geht in die Verlängerung

Text: Annik Hosmann

e
f

Die Halskette

Bunte Perlen, wie wir sie als Kind hatten, in Kombination mit der Muschel erinnern an Sommerferien am Strand.

 

Kette mit Süsswasserperlen und vergoldeter Kauri-Muschel ca. 78 Fr. von Ciao Amore Studios

Das Armband

Das Berliner Label Wald gehört zu den Pionieren, was Muschelschmuck angeht. Diesen Sommer trieben es das Berliner Label bunter als bisher – ein Glück!

 

Armband "Good Vibrations" ca. 83 Fr. von Wald Berlin X Edited

Der Ohrring

Statementpiece: Der grosse, orange Ohrring bringt in jedes Herbstoutfit einen Hauch Sommer.

 

Muschelohrring ca. 105 Fr. von Aurelie Bidermann

Die Haarspange

Sommerlich-Buntes gibt es auch für die Haare.

 

Haarspange mit Barock- und Zierperlen ca. 55 Fr. von Eliou

Die Kreolen

Der Name der Ohrringe sagt alles: Cinque Terre heissen sie – und erinnern an heisse Tage in Italien.

 

Kreolen mit Emaille ca. 87 Fr. von Roxanne Assoulin

Mit dem Abschied des Sommers kommt bei vielen der Herbstblues. Wir versuchen ihn zu vertreiben – mit buntem Muschelschmuck, der uns an die warmen Monate zurückdenken lässt.

Tage am See oder noch besser am Meer, kühle Drinks und Glace, lange laue Nächte: Ja, der Sommer ist toll. Beziehungsweise war toll. Denn während einige Glückliche ihre Spätsommerferien noch vor sich haben, heisst es für die meisten in der Schweiz: Hallo Herbst. Meine Kollegin und Fashion Director Nathalie De Geyter hat an dieser Stelle schon fünf Pieces empfohlen, in die wir uns im Herbst kuscheln können. Für alle, die aber noch nicht bereits sind, dem Sommer Tschüss zu sagen: Wie wäre es mit sommerlichem Schmuck, um die warmen Monate noch ein letztes Mal aufleben zu lassen? Denn bunte Perlen und Muscheln passen auch zum leichen Rollkragenpulli oder zur Strickjacke.

annabelle-Reminder: Neues aus Fab Five

Empfehlungen der Redaktion

Fab Five

Kuscheln im Herbst

Von Nathalie De Geyter

Digitale Post

Das Beste aus unserer Redaktion jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Fab Five

Coole Britinnen

Von Annik Hosmann