Werbung
So cool: Dyson liebt schönes Haar

PARTNER-CONTENT

So cool: Dyson liebt schönes Haar

Und deshalb steckt in den Dyson Styling-Tools viel innovative Technologie, die das Haar jeden Typs vor Hitzeschäden schützt und so hilft, das Haar gesund zu erhalten.

1. Haar und Hitze

Hitze ist der grösste Feind gesunder, schöner Haare, denn sie schädigt die Struktur des einzelnen Haars. Es verliert an Elastizität, Stärke und Farbbrillanz, die Haare werden trocken, spröde, verlieren ihren natürlichen Glanz, es kann zu Haarbruch und Spliss kommen. Von daher ist es für schönes Haar entscheidend, dass es mit so wenig Hitze wie möglich gestylt wird.

Wichtig: Die Haare sollten vor dem eigentlichen Stylen bereits vorgetrocknet sein, für den Dyson Airwrap zu etwa 80% und für den Dyson Corrale zu 100%.

2. Dyson Supersonic – Der intelligente Haartrockner

Der Dyson Supersonic hält konstant die vorgewählte Temperatur und beugt so Hitzeschäden zuverlässig vor. Möglich macht das eine intelligente Temperarturmessung, die 40-mal pro Sekunde die Temperatur des Luftstroms misst. Um das Haar möglichst schonend zu stylen, sollte das Haar fast trocken sein, bevor eine Bürste zum Einsatz kommt.

Der Motor des Dyson Supersonic ist wesentlich leistungsstärker als die bisher in Haartrocknern verwendeten Motoren, aber nur halb so schwer. Mit seinem kompakten Design passt er ihn den Griff des Produkts und liegt daher ausbalanciert in der Hand, so dass auch längere Styling-Sessions entspannt möglich sind.

 

Tipp: Für empfindliche Kopfhaut oder feines Haar verfügt der Supersonic über einen speziellen Aufsatz, der einen sanften Luftstrom erzeugt, den Gentle Air.

3. Dyson Corrale – Perfekter Style mit weniger Hitze

Beim Dyson Corrale Haarglätter werden die Haare von biegsamen Kupferheizplatten ganz umschlossen. So ist weniger mechanischer Druck erforderlich, der Dyson Corrale erzielt mit weitaus niedrigeren Temperaturen haargenaue, gleichmässige und lang anhaltende Stylings und es entstehen bis zu 50% weniger Haarschäden.

Mit dem Corrale Haarglätter hat Dyson das Hairstyling mittels Glätteisen revolutioniert. Ob glänzend glattes Haar, Beach Waves, echte oder C-Locken – der Dyson Corrale ermöglicht ein perfektes Styling, das auf das individuelle Haar abgestimmt und wesentlich schonender ist. Und das alles uneingeschränkt auch bei Batteriebetrieb.

Ausser biegsamen Kupferheizplatten, die ein Styling mit weit weniger Hitze ermöglichen als bei herkömmlichen Geräten erforderlich ist, verfügt der Dyson Corrale über drei präzise Temperatureinstellungen (165°C, 185°C und 210°C), die Haartyp, Länge und gewünschtem Styling entsprechend ausgewählt werden können. Ein Platinsensor misst die Temperatur der Heizplatten 100-mal pro Sekunde und ein Mikroprozessor sorgt dafür, dass die gewählte Temperatur-Einstellung zu keinem Zeitpunkt über- oder unterschritten wird. So entstehen bis zu 50 Prozent weniger Hitzeschäden ohne Einbussen beim Stylingergebnis.

Und das auch, wenn einmal keine Steckdose in der Nähe ist. Der Dyson Corrale bringt kabellos dieselbe thermische Leistung wie ein kabelgebundenes Glätteisen – und zwar bis zu 30 Minuten lang. Das macht ihn zum perfekten Stylingtool für unterwegs. Auf Reisen ist er ebenfalls ein unkomplizierter Begleiter, dafür sorgen Universalspannung und eine Flugfunktion, die ihn innerhalb Europas als Handgepäck legitimiert. Und aufgeladen werden kann der Akku easy während des Stylens, denn das magnetische 360°- Ladekabel ist nie im Weg.

4. Dyson Airwrap – Aerodynamische Locken

Der Dyson Airwrap Haarstyler nutzt dank einer innovativen Technologie ein aerodynamisches Phänomen, das die Haare ohne extreme Hitze formt: den sogenannten Coanda-Effekt, der dafür sorgt, dass der Luftstrom der Form des jeweiligen Aufsatzes folgt. Das Haar wird durch den Luftstrom angesaugt, um den Aufsatz gewickelt und so gleichzeitig getrocknet und gestylt. Ohne extreme Hitze, nur mit Luft und Wärme. Das vermeidet extreme Hitzeschäden und verleiht dem Haar natürlichen Glanz und Geschmeidigkeit.

Mit dem Airwrap Haarstyler hat Dyson ein Styling-Tool für jeden Haartyp entwickelt, mit dem verschiedene Looks und Styles kreiert werden können, ohne das Haar durch extreme Hitze zu schädigen. Einerseits sorgt der Coanda-Effekt für ein Trocknen und Stylen ohne extreme Hitze. Ausserdem misst ein Glasperlen-Sensor bis zu 40-mal pro Sekunde die Temperatur der austretenden Luft und sendet diese Daten an den Mikroprozessor, der das Heizelement steuert. So wird die Temperatur automatisch unter 90 °C gehalten, das Haar wird vor übermässigen Hitzeschäden geschützt und behält seinen Glanz.

Und dank einem Set smarter Stylingaufsätze sind der Kreativität für ein schonendes Styling für alle Haartypen keine Grenzen gesetzt, lassen sich so gut wie alle Styles für jeden Haartyp schonend realisieren.

Dyson ist berühmt für die innovativen Technologien und das hochwertige Design seiner Geräte. Mit seinen smarten, vielseitige Tools hat das Unternehmen das Haarstyling revolutioniert. Der Fokus der Innovation liegt hier auf leicht handhabbaren Geräten, die effektiv und haarschonend stylen. Entdecken Sie die smarten Beautytools auf dyson.ch.

Created by annabelle Content Studio in Zusammenarbeit mit Dyson

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner