Werbung
Kreatives Kaleidoskop

PARTNER-CONTENT

Kreatives Kaleidoskop

In Basel ist eine lebendige Kunstszene zu Hause, die von einer reichen Geschichte und einer dynamischen Gegenwart geprägt ist. Das macht einen Ausflug in die Stadt auch für Laien spannend – während der Art Basel wie auch das ganze Jahr.

Mit seiner Lage im Herzen Europas war Basel schon immer eine der offensten und vielfältigsten Städte der Schweiz. Das prägte auch die Kunstszene, die bis heute weltweit Kreative anzieht. In Basel ist historische Malerei und Skulptur genauso zu Hause wie experimentelle Installationen, Performance- oder digitale Kunst.

Zuallererst ist Basel für seine Institutionen bekannt: Das Kunstmuseum, die Fondation Beyeler oder das Museum Tinguely beherbergen bedeutende Sammlungen, die Art Basel gilt als wichtigste Kunstmesse der Welt. Doch erst der Esprit der jungen Kunstschaffenden macht Basel zur Kulturhauptstadt.

Ein wichtiger Pfeiler dieser pulsierenden Szene sind Ausbildungsstätten wie die renommierte Hochschule für Gestaltung und Kunst und die Allgemeine Gewerbeschule Basel. Hier werden nicht nur junge Kunstschaffende ausgebildet – wie einst auch Jean Tinguely, Expo.02-Macher Martin Heller und Pipilotti Rist –, es sind auch Orte der Innovation und des experimentellen Denkens.

Dieser Geist lebt auch in den vielen jungen Galerien und Offspaces, wie etwa Weiss Falk und Mayday. Diese Orte sind nicht nur Ausstellungsräume, sondern auch Treffpunkte für Kunstschaffende aller Disziplinen. Um den Dialog mit Interessierten zu initiieren, organisiert Basel Tourismus mit der Hochschule für Gestaltung und Kunst regelmässig Touren und Begegnungen mit Künstler:innen in ihren Ateliers und Offspaces. Ein weiterer Hotspot ist die Kunsthalle Basel, ein progressiver Ausstellungsraum mit einem international tonangebenden Programm.

Besonders während der Art Basel gibt es auch abseits der Messe viel zu entdecken. «Die Liste» bietet einer jüngeren Generation von Galerien und Künstler:innen eine Plattform, sich dem internationalen Publikum zu präsentieren. Zu den interessantesten Parallelveranstaltungen gehört auch der Basel Social Club, der jedes Jahr während der Messewoche Kunst, Musik, Performance, Gastronomie und Menschen zusammenbringt.

Wer Lust hat, Basel während der Art Basel vom 13. bis 16. Juni zu entdecken, bucht jetzt das «Art Basel Weekend Package» und erlebt die Kunst- und Kulturmetropole von ihrer internationalsten und aufregendsten Seite.

Mehr Infos und Verlosung des «Art Basel Weekend Package» unter: basel.com

Created by annabelle Content Studio

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments