Werbung
Diese Dinge wollen wir jetzt

Stil

Diese Dinge wollen wir jetzt

  • Text: Anna Böhler; Bilder: ZVG

Der Vorteil unseres Jobs bei annabelle? Wir kommen mit allerhand zauberhaften Dingen in Kontakt. Der Nachteil: Die persönliche Shoppingliste wird von Woche zu Woche länger. Einmal pro Woche verrät eine unserer Redaktorinnen, was sie sich gerade wünscht. Heute: Praktikantin Anna Böhler ist ready für den Winter.

Werbung

1.

Ich trage fast nie Uhren – aus dem einfachen Grund, weil ich sie jeden Morgen im Stress zuhause liegen lasse. Diese hübsche Uhr von Cluse im minimalistischen Design mit dem waldgrünen Zifferblatt würde ich aber bestimmt nie vergessen.  
Uhr La Tétragone ca. 100 Fr. von Cluse

2.

Obwohl es in meinem Schrank schon gar keinen Platz mehr hat für Hosen, will ich diese Mom-Jeans von Calvin Klein unbedingt: Schuld ist der hohe Hosenbund, der aussieht wie ein Hemdkragen – es war Liebe auf den ersten Blick.
Mom-Jeans von Calvin Klein 150 Fr. bei Zalando

3.

«Dolores» war das erste Buch, das ich von Stephen King las. Ich erinnere mich noch daran, wie ich es in den Familienferien in der Toscana verschlang und nicht mehr aus der Hand legen konnte. Wenn auch nicht mein liebster Autor – das Buch ist toll und die Protagonistin auf eine verdrehte Weise sympathisch. Ich vergass das Buch damals im Hotelzimmer, jetzt ist es wahrscheinlich Teil der Bibliothek dort. Und ich brauche ein neues Exemplar.
Roman «Dolores Claiborne» von Stephen King ca. 14 Fr. bei Orell Füssli

4.

Wenn es draussen wieder kälter wird, steige ich am liebsten in die Badewanne. Am besten mit schäumender Badebombe und einem guten Buch. Damit mir Letzteres nie mehr ins Wasser fällt, lege ich mir eine Ablage zu. Der Winter kann kommen!
Reika-Badewannenablage ca. 40 Fr. bei Hornbach

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner