Werbung
Streetstyle vs. Homestyle: Der perfekte Homeoffice-Look

Stil

Streetstyle vs. Homestyle: Der perfekte Homeoffice-Look

  • Redaktion: Mariella Ingrassia; Fotos: Imaxtree

Als hätten sie es vorhergesehen: Lange vor der Quarantäne huschten Fashion-Girls in bunten Pyjama-Looks über die Strassen der Modemetropolen und zeigten uns, wie der Look sowohl zu Hause, als auch beim kurzen Shoppingausflug – in die Migros – funktionieren kann. 

Normalerweise lassen wir uns gerne im Alltag von den Streetstyles der vergangenen Fashion Weeks inspirieren. Doch momentan ist nichts normal! Irgendwie scheint es unpassend, top gestylte Fashionistas zu zeigen, die in der Sonne posierten, während wir geduldig zu Hause ausharren. Doch für einmal machen wir eine Ausnahme – und das aus gutem Grund: Die wertvollen Schätze, die wir aus dem Streetstylearchiv ausgegraben haben, wollen wir euch nicht  vorenthalten. Denn sie helfen garantiert gegen den Homeoffice-Blues. 

Werbung

1.

Das Oversize-Pyjama mit weitem Bein und dazu passender XXL-Tasche.

2.

Bluse ca. 125 Fr. & passende Hose ca. 145 Fr., beides von Sezané

3.

Klassisches Seidenpyjama im verspielten Streifenlook.

4.

Pyjama aus gestreiftem Baumwoll-Voile von Pour Les Femme ca. 215 Fr. bei Net-a-porter.

5.

So nennen wir die Kombination aus zarten Pastellfarben und romantischem Blumenmuster. Das weckt Lust auf Frühling!

6.

Magenta in seiner vollen Leuchtkraft!

7.

Satinbluse ca. 410Fr. und Satinhose ca. 340 Fr., beides von Eres

8.

Diese erfrischende Blusen-Rock-Kombination gefällt uns ganz besoners gu: neu, modern und superbequem.

9.

Pyjamaset aus Seide 455 Fr. von Olivia von Halle

10.

Eine geballte Ladung Muster, dazu Accessoires in leuchtenden Farben. Diese Stärke tut uns heute sehr gut.

11.

Wickeltop 85 Fr. und Hose 85 Fr., beides von Rituals.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner

Entdecke mehr Storys aus STIL