Styling

Tipps für lange und gesunde Haare

Text: Katrin Roth

Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
Tipps fuer lange Haare
e
f

Er sorgt für seidenglattes Haar, perfekte Locken, hübsche Wellen oder einfach nur üppiges Volumen: Der Styler von ghd macht jeden Tag zu einem «good hair day» (im Bild: Lena Gercke mit der Sommeredition Bird of Paradise für ca. 260 Franken).

Mit diesem Look von Pantene Pro V wird der Sommer eingeläutet: Geflochtene Haare versprühen die perfekte Balance zwischen Romantik und Klassik. (Bild: Pantene Pro V).

 

Inspiriert von den Haarpflegeritualen Brasiliens, hat L’Oréal Professionnel die neue Pflegelinie Absolut Repair Lipidium entwickelt, die das Haar aufbaut, Schäden beseitigt und neuen Glanz spendet (ab 17 Franken im Fachhandel).

Langes Haar braucht vor allem: Viel Zeit beim Wachsen lassen (Bild: Kirsten Dunst for L’ Oréal Professionnel).

Das neue Shu Uemura Essence Absolue Nourishing Oil for Body and Hair pflegt Haut und (besonders trockenes) Haar mit einer exklusiven Mischung aus Kamelienöl, Sesamöl und Mandelöl (100 ml für ca. 70 Franken im Fachhandel).

Mit einer maximalen Konzentration an Keratin- und Seidenproteinen gibt die neue Deep Smoothing Mask von Goldwell geschädigtem Haar das benötigte Extra an intensiver Pflege (für etwa 45 Franken im Fachhandel).

Spezielle Kurpackungen bringen das Haar zum Glänzen (Bild: Goldwell).

Einsprühen und fertig: Der neue Rausch Weizenkeim Feuchtigkeits-Spray versorgt das Haar mit Feuchtigkeit, schützt es vor UV-Strahlen und verleiht ihm Geschmeidigkeit (zu 100ml für ca. 16 Franken).

Sorgt für ein glänzendes Finish wie beim Coiffeur: Sebastian Liquid Gloss (zu 50ml für ca. 55 Franken).

Wer keine Lust hat auf stundenlanges Föhnen, lässt sich in einer speziellen Blow-Dry-Bar die Haare von Profis in Form bringen (Bild: Wella).

Aus der Pflegereihe für feines Haar von BC Hairtherapy gibt es von Schwarzkopf neu den Volumen-Schaum für mehr Volumen (zu 200ml für circa 30 Franken) und den Volume Boost (zu 100ml für ca. 23 Franken) zur Auffrischung des Stylings zwischen zwei Haarwäschen.

Cristalliste von Kérastase ist eine Pflegelinie speziell für langes Haar, die intensive Pflege und das Gefühl von purer Leichtigkeit vereint (ab 26 Franken im Fachhandel).

Langes Haar ist unter anderem das Ergebnis der richtigen Pflege (Bild: Kérastase).

 

Mit der Pflegelinie LuxeOil hat System Professional eine Kollektion entwickelt, die lange Haare mit wertvollen Ölen pflegen, ohne sie zu beschweren (ab 21 Franken im Fachhandel).

Sebastian Drynamic frischt jeden Haarstyle innert Sekunden auf und reinigt gleichzeitig das Haar (ab ca. 16 Franken im Fachhandel).

Mit Ocean Spritz von Wella lassen sich die Haare stylen wie nach einem Tag am Meer (zu 150ml für ca.21 Franken).

Der Name ist Programm: Fast Form von Paul Mitchell verkürzt die Trockenzeit der Haar, was vor allem am Morgen ein grosser Vorteil ist (zu 200ml für ca. 38 Franken im Fachhandel).

Langes Haar bietet unzählige Stylingmöglichkeiten (Bild: Sebastian).

Sie träumen von langen, glänzenden Haaren? Wir haben Tipps für eine wunderschön gepflegte Mähne.

Wir verraten Ihnen, was es braucht für lange Traumhaare, auf die selbst Rapunzel neidisch wäre.

Spitzen schneiden
Auch wenn es paradox tönt: Wer seine Spitzen alle sechs bis acht Wochen nachschneiden lässt, verliert zwar kurzfristig jedes Mal rund einen Zentimeter Haar. Langfristig gesehen aber erhöhen sich damit die Chancen auf eine schön lange Wallamähne, weil die Haare weniger Spliss haben.

Auf das Zubehör kommt es an
Natürlich müssen es nicht unbedingt 100 Bürstenstriche sein, wie Grossmutter es einst empfahl. Trotzdem lohnt sich das regelmässige Ausbürsten der langen Haare mit einer Naturhaarbürste, die Knoten verschwinden lässt und gleichzeitig die Kopfhaut massiert. Zusätzlich sollten Sie in einen grobzinkigen Kamm investieren, mit dem Sie die Haare nach dem Waschen entwirren, ohne die äussere Schuppenschicht zu zerstören.

Ohne Gummi
Ersetzen Sie Ihre dünnen Haargummis durch weiche Haarbänder aus Stoff, um Haarbruch zu verhindern.  

Föhndüse
Föhnen Sie Ihr Haar stets mit nach unten gerichteter Düse: Das glättet die Schuppenschicht und Sie können sich über eine satt glänzende Mähne freuen.

UV-Schutzschild
Nicht nur die Haut, sondern auch die Haare brauchen Schutz vor UV-Strahlen. Unser Tipp: Geben Sie einen Klecks Ihrer liebsten Haarmaske ins Haar und binden Sie alles zu einem Knoten hoch. So bleiben die Haare geschützt und werden zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgt.

Cool bleiben: Hitzeschutz
Gerade bei langem Haar macht das Styling mit Föhn, Glätteisen oder Lockenstab besonders viel Spass. Damit es auch langfristig zu einem Happy-End kommt, sollten Sie immer einen speziellen Hitzeschutz verwenden vor der Behandlung und das Gerät höchstens auf ein mittleres Level einstellen. Und auch beim Waschen der langen Haare ist es von Vorteil, wenn Sie die Pflegeprodukte nur mit lauwarmem ausspülen.

Maskerade
Langes Haar braucht besonders viel Pflege und darum gehören sowohl die Spülung nach dem Waschen als auch eine wöchentliche Maske zum Pflichtprogramm. Bleiben Sie dabei wenn möglich in der gleichen Pflegelinie und wählen Sie in jedem Fall Produkte, die ihrem Haartyp entsprechen.

Katrin Roth

Die Mutter einer Tochter ist seit 2003 als Autorin für diverse Titel und Agenturen tätig. Auf annabelle.ch schreibt sie über die neusten Beauty-Trends und testet für unseren Beauty-Blog alles, was pflegt und schöner machen könnte.

Alle Beiträge von Katrin Roth

Empfehlungen der Redaktion

Good Hair Day

Good Hair Days: Zeitlose Haartrends

Von Niklaus Müller

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Video & Workshop

Hair-Styling-Guide: Locken

Von Niklaus Müller