Koch

Food-Festival Il Tavolo: Zürich lässt es sich schmecken

Text: Julia Heim

e
f

Die Chefs der Nobelhotels

Impressionen aus dem letzten Jahr

Zwischen dem 25. und dem 29. Juni lädt das Food-Festival Il Tavolo zu einer reichhaltigen und genussvollen Reise durch die exklusivsten Küchen der Stadt. Kommen Sie nach Zürich und schlemmen Sie mit!

Bereits zum dritten Mal lädt Il Tavolo zu Tisch: Das Zürcher Food-Festival bietet zwischen dem 25. und 29. Juni jeden Abend ein buntes Programm in spektakulärem Ambiente. Den Anfang macht der Flughafen Zürich, wo die Chefköche der teilnehmenden Hotels (Baur au Lac, Eden au Lac, Park Hyatt Zürich, The Dolder Grand, Storchen Zürich und Widder Hotel) das Gate Gourmet übernehmen.

Rasender Koch

Am darauffolgenden Abend wartet auf die Gäste der «Rasende Koch». Die Gastköche Arno Abächerli, Chris Bell, Sascha Kemmerer, Sandro Steingruber, Paul Stradner und Alyn Williams fahren dabei von Hotel zu Hotel, wo sie je einen Gang vorbereiten.

Sternennacht und Tavolata

Neu ist in diesem Jahr das individuelle Programm am Freitag. Jedes Hotel gestaltet eine Sternennacht nach Gusto des Hauses. Gefolgt von einer 200 Meter langen Tafel, die am Samstag quer durch den Engrosmarkt führt.

Was Sie sonst noch erwartet und wo Sie sich für die Events anmelden können, erfahren Sie auf www.iltavolo.ch.

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox