New Look

Ein neuer Look für Brigitte Tschui-Pfister: Für alle Fälle

Redaktion: Daniella Gurtner; Modeassistenz: Linda Horber; Text: Johanna Senn

e
f

«Ich wäre nie auf diese Outfits gekommen. Aber sie gefallen mir super!»

Betonte Augen: Nur einen Lidstrich ziehen, die Wimpern tuschen und fertig

Karojacke mit Lederbindegürtel von Isabel Marant 1398 Fr. bei Fidelio. Hemdbluse von Wood Wood 235 Fr. bei Zalando. Lederhose von Set 419 Fr. bei Modissa Salon. Pumps von Jimmy Choo 875 Fr. bei Grieder. Schmuck privat

Lederbeutel mit Fransen von Gérard Darel 440 Fr. bei Manor

Seit der Geburt ihrer Zwillinge trägt Brigitte Tschui-Pfister praktische Looks. Dabei rockt das Leben als Mutter doch ziemlich – und das darf man ruhig sehen.

Ganz schön praktisch

Tipps zum Typ von annabelle-Modechefin Daniella Gurtner

Brigitte Tschui-Pfister mags unkompliziert – auch bei ihrem Look. Wir zeigen ihr alltagstaugliche Beispiele, die weniger sportlich wirken, dafür rockig und trendig. Das Holzfällerkaro, hier als Muster auf der Wickeljacke, passt mit Sneakers fürs Abenteuer auf dem Spielplatz. Mit Lederhose und Highheels wird es dagegen zum schicken Ausgangslook. Das Gleiche gilt für die Lederjacke-und-Jeans-Kombination, die sich mit wenigen Accessoires umstylen lässt. Wichtig: Die Jeans werden nicht mehr so eng getragen, sondern lässig in der Boyfriendvariante.

Brigitte Tschui-Pfister (36) aus Grenchen ist Mutter von zwei kleinen Kindern – Zwillingen – und nutzt ihre Freizeit, um zu biken. Sie trägt vor allem T-Shirt und Jeans. Ihr Wunsch: ein trendiger Look.

Frisch fröhlich

Paillettensweater 545 Fr. von Tara Jarmon. Ohrringset Silber 120 Fr. von Studio Mason

Tipps zum Typ von Hair & Make-up Artist Emmanuel Florias, Style-Council.ch

Haare:

Brigitte Tschui-Pfister hat eine natürliche Wellenbewegung im Haar. Um die Lockenpracht zu stylen, werden die Haare etwas befeuchtet. Anschliessend wird eine Mousse wie Wave Ahead von Redken eingearbeitet.

Make-up:

Bei etwas hängenden Augenlidern nur einen Lidstrich ziehen und grosszügig die Wimpern tuschen. Für Frische sorgt ein Rouge wie Harmony von Mac. Die Lippen im Nude-Ton ergänzen den frischen Look perfekt.

Teint:

Brigitte Tschui-Pfister ist eher der natürliche Typ, deshalb ist eine leichte Foundation besser. Ihre Sommersprossen sollen ja nicht abgedeckt werden.

Das annabelle-Stylingteam

Fotograf Joan Minder, Modechefin Daniella Gurtner, Hair & Make-up Artist Emmanuel Florias (von links)

Daniella Gurtner

Die Modechefin liebt Mode und Kunst, Yoga und Tattoos. Sie ist Instagram-Junkie und Vegetarierin mit einer Leidenschaft für Ledertaschen.

Alle Beiträge von Daniella Gurtner

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox