Umstyling

Ein neuer Look für Tatjana Tognacca

Redaktion: Cati Soldani; Fotos: Johanna Hullár

e
f

Bluse von The Kooples 235 Fr. bei Globus. Hose von Henrik Vibskov 209 Fr. bei Big. Silbersandalen 39.95 Fr. von H&M. Ohrringe 385 Fr. von Thomas Sabo

Kleid von Steffen Schraut 389 Fr. bei Jelmoli. Strassohrringe 89 Fr. von Swarovski

Kleid von Hallhuber 159.90 Fr. bei Schild. Highheels aus Leder und Canvas 475 Fr. von Boss. Ohrschmuck und Fingerring privat

Tatjana Tognacca (44) aus Luzern beschreibt ihren Style als reduziert und schnörkellos. Ihre Haare dagegen trug die ehemalige Coiffeuse früher kupferrot, blond oder blauschwarz. «Seit ich graue Haare habe, weiss ich aber einfach nicht mehr, was zu mir passt.» Sie hofft, dank des Umstylings ihren Stil wiederzufinden

Tatjana Tognacca wusste immer, was zu ihr passt. Bis zu dem Moment, als die Haare grau wurden. Dabei sind gerade die das silberne i-Tüpfelchen auf vielen modernen Looks.

Total Floral

Tipps zum Typ von annabelle-Moderedaktorin Cati Soldani

Tatjana Tognacca ist auf der Suche nach einem Stil, der zu ihrer neuen Haarfarbe passt. Ich sehe hier zwei Möglichkeiten: Entweder man passt sich dem Ton an und kleidet sich in Grautönen. Das erinnert dann an die Understatement- Looks der belgischen Designer der Neunzigerjahre. Oder man setzt Kontraste. Und das scheint mir bei Tatjana Tognacca passender. Sie hat eine offene, gewinnende Art und strahlt Leidenschaft aus. Da denke ich an Blumen, Romantik und Fröhlichkeit. Zum Glück ist das alles diesen Sommer im Trend.

Das rote Kleid mit den femininen Volants und das verspielte Blumenkleid sind fast schon übertrieben romantisch, aber zu Tatjana Tognaccas schönen grauen Haaren und in Kombination mit offenen Highheel- Sandalen wirken sie elegant. Der rote Lippenstift dazu ist ein Muss. Die Blumenbluse kombiniere ich zur Oversize- Flatterhose mit Ethnicprints. Der Mix ist frisch-modern, die silbernen Sandalen sind ein cooles Statement.

Very Berry

Tipps zum Typ von Nicola Fischer, Hair & Make-up Artist, Style-Council.ch

Teint: Zuerst erfrische ich die Haut mit einem Rosenwasserspray. Eine Base Foundation, gemischt mit Feuchtigkeitscrème, sorgt für einen frischen Look.

Make-up: Für die Lippen verwende ich einen beerigen Rotton, ein schöner Kontrast zu Tatjana Tognaccas grauen Haaren und grünen Augen. Die Augenbrauen werden in einem Aschton nachgezogen, auch das passt gut zu ihren Haaren.

Haare: Tatjana Tognaccas Haare sind wunderbar gleichmässig grau. Aber graue Haare sind meist sehr trocken und deswegen schwierig zu frisieren. Hier gilt: Nicht gegen die Natur ankämpfen. Den Scheitel so lassen, wie er fällt, und abstehende Härchen mit Haarwachs bändigen.

Casting & Production: Monica Pozzi; Text: Leandra Nef

Das annabelle-Stylingteam

Moderedaktorin Cati Soldani, Fotografin Johanna Hullár, Hair & Make-up Artist Nicola Fischer

Cati Soldani

Ihre drei Kinder holen die Moderedaktorin immer wieder auf den Boden der Realität zurück und geben ihr eine gesunde Einstellung zur manchmal verrückten Fashionwelt.

Alle Beiträge von Cati Soldani

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox