Fashion Week

Farbenfrohe Street Styles aus Paris

An der Pariser Fashion Week bewiesen die Besucherinnen, wie man dem Regen ganz einfach trotzen kann – nämlich mit einem knalligen Outfit. Wir zeigen Ihnen unsere liebsten Street Styles aus der Modemetropole Frankreichs.

e
f

Schön knallig: Statement-Sweater von Gucci

Die Siebziger lassen grüssen

Kuschliger Regenschutz

Sorgt bereits beim Betrachten für gute Laune: Hosen in Bonbonfarben

Pink gehört zu einer der Trendfarben der Frühlings-/Sommersaison 2017

Eleganz funktioniert auch bei Regenwetter in der Modehauptstadt Paris

Anna della Russo im Glitzer-Overall zur puffigen Oversize-Jacke und John-Lennon-Brille

Diese Pudel werden bestimmt nicht nass

Werten auch das simpelste Outfit auf: Knalliger Sweater zu Statement-Strumpfhosen

In Paris darf typische französische Eleganz gelebt werden

Schlichte Klassiker mit Farbtupfer als Statement-Coat

Ton in Ton geht auch ganz lässig, wie Bloggerin Camille Charrière beweist

Auch die Trend-Haarfarbe Blorange war in Paris vertreten

Lässt auf den Frühling hoffen: Luftiges Kleidchen zum Trenchcoat

Mit Gold liegen Sie auch im Frühling goldrichtig!

Zwischen den Shows der Pariser Fashion Week liessen es die Besucherinnen und Besucher knallen: Mit Statement-Sweatern in Pink, der Trendfarbe 2017, Kleidern in Bonbonfarben und Farbtupfern auf dem Kopf holte das Publikum die Sonne zurück – die schien nämlich nur selten durch die Regenwolken. Davon liess sich allerdings niemand beeindrucken, zur Not wurde einfach der Leo-Mantel als Pellerine benutzt. 

Wir haben die schönsten Street Styles für Sie in unserer Galerie bereitgestellt.

Redaktion: Miriam Suter

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox