Designerwechsel

Alles neu bei Calvin Klein

Redaktion: Silvia Princigalli; Foto: Imaxtree

  • Das Designer-Wechsel-Karussell geht weiter: Die Creative Directors Italo Zucchelli und Francisco Costa verlassen Calvin Klein

Das Traditionslabel Calvin Klein stellt seine bisherige Strategie auf den Kopf: Die beiden Creative Directors Francisco Costa und Italo Zucchelli gehen, Raf Simons soll Gerüchten zufolge das Zepter übernehmen.

Die beiden Creative Directors Francisco Costa und Italo Zucchelli verlassen die Marke Calvin Klein. Das Unternehmen will sich künftig für alle Produktionssparten mit einer einheitlichen Strategie und kreativen Vision aufstellen. «Diese Strategie markiert den Anfang eines ganz neuen, wichtigen Kapitels in der Calvin-Klein-Markengeschichte, seit sich Mr. Klein zurückgezogen hat», liess Chief Executive Officer Steve Shiffman in einer offiziellen Medienmitteilung verkünden.

Das ist nicht der erste Schritt, den das Label Calvin Klein unternimmt, um die Marke zu bündeln: Bereits 2013 kaufte das Unternehmen seine Unterwäsche- und Jeanslinie von externen Lizenzpartnern zurück. Nun soll mit dem Designerwechsel eine klarere Markenidentität geschaffen werden. Die Spekulationen, dass dafür Designer Raf Simons das Zepter in die Hand gegeben werden soll, laufen auf Hochtouren. Der Belgier hatte im Herbst 2015 seinen Posten bei Dior verlassen (annabelle berichtete).

Der Abschied von Francisco Costa und Italo Zucchelli kommt für manche nicht überraschend, vor wenigen Tagen äusserte sich nämlich Gründer Calvin Klein persönlich etwas kritisch zur aktuellen Calvin-Klein-Werbekampagne mit Topmodel Kendall Jenner: «Ich denke, sie ist eine liebenswerte Frau, aber es ist nicht das, was ich gemacht hätte.»

Der ehemalige Designer gab an einem Event klar zu verstehen, dass er nichts von der Idee halte, ein Model zu buchen, das an seinem Einfluss in den sozialen Medien gemessen werde. Zwar hat Calvin Klein mit seinem gleichnamigen Label seit dem Verkauf 2003 nichts mehr zu tun, trotzdem brachte diese öffentliche Äusserung das Modelabel in den vergangenen Tagen in den Medien in die Schusslinie.

Silvia Princigalli

Die Online-Redaktorin sucht gern nach Trends auf Instagram und schwärmt für Woody-Allen-Filme. Auf annabelle.ch schreibt sie bevorzugt über Mode, Wohnen und Kultur.

Alle Beiträge von Silvia Princigalli

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox