Kampagne 2015

Kampagne 2015: Céline wirbt mit Joan Didion

Text: Julia Heim; Fotos: Jürgen Teller

e
f

Céline: Werbegesicht Joan Didion

Ausserdem dabei: Das britische Model Freya Lawrence

Und die französische Balletttänzerin und Choreografin Marie-Agnès Gillot (links)

Die aktuelle Werbekampagne von Céline schmückt keine Geringere als die 80-jährige Schriftstellerin Joan Didion.

Fotograf Jürgen Teller hat zusammen mit dem französischen Modehaus Céline eine ganz besondere Werbeanzeige lanciert. Denn das Gesicht des Labels ist in diesem Jahr die 80-jährige Schriftstellerin Joan Didion. Die amerikanische Journalistin und Autorin hat 2011 ihr letztes Buch «Blaue Stunden» über den Tod ihrer Tochter veröffentlicht. In Szene gesetzt mit schwarzer Sonnenbrille, schlichtem Rollkragenpullover und einem natürlichen Bob steht das aktuelle Werbemodel seinen jüngeren Konkurrentinnen in nichts nach. Wir finden: Eine erfrischend neue Interpretation und ein gelungenes Sujet für das Label.

Für die Hauptkampagne zur Frühjahr/Sommer-Kollektion 2015 posiert unter anderem das Model Daria Werbowy und präsentiert die Kreationen der Designerin Phoebe Philo und den coolen Chic des Hauses. Die Fotos zur neuen Kampagne finden Sie bei Céline

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox