Ultra Violet

So stylen wir die Farbe des Jahres

Text: Nathalie De Geyter

e
f

Street Style aus Paris – mit einem Cardigan in der neuen Trendfarbe 2018

Violett im Büro

Trauen Sie sich und tragen Sie Violett tonal zu Weinrot. Dazu passt ein natürlicher Make-Up-Look und geschlossene Haare. Sneaker machen den Look alltagstauglich.

 

Blazer, ca. 80 Fr. und Hose (coming soon) von Zara. Strickpullover ca. 260 Fr. von Eric Bompard, Scrunchie ca. 8 Fr. von Claire’s, Grandstand Sneakers von Nike 109.90 Fr. bei Titolo.ch

Violett im Alltag

In Kombination mit neutralen, klassischen Farben, wie Beige und Dunkelblau, wird sogar das leuchtendste Violett alltagstauglich.

 

Pullover ca. 70 Fr. von H&M, Hose von Gucci ca. 685 Fr. bei Net-a-porter.com, Tasche mit Krokoprägung von Staud, ca. 430 Fr. bei Farfetch.com, Mules von Tibi 560 Fr. bei Zalando.ch, Schal ca. 140 Fr. von Acne Studios

Violett am Abend

Die Farbe ist das Statement! Darum mit neutralen Farben wie Schwarz und Weiss kombinieren und das Violett für sich sprechen lassen.

 

Seidentop von Juan Carlos Obando ca. 780 Fr. bei Net-a-porter.com, Hose ca. 70 Fr. von Mango, Ohrringe von 140 Fr. von Studio Mason. Tasche von Attico 295 Fr. bei Matchesfashion.com. Schuhe aus Cord ca. 70 Fr. von Mango

Die Farbe des kommenden Jahres heisst «Ultra Violet». Mit so einer starken und positiven Farbe starten wir gerne ins 2018. 

Sie haben es vielleicht schon mitbekommen: Die Farbe des Jahres 2018 heisst «Ultra Violet» und trägt die Pantone Erkennungsnummer 18-3838. Uns freut diese Wahl sehr, denn hinter diesen Ziffern steckt ein starker und femininer Farbton, der erfrischend anders ist. Alle Jahre wieder kürt das Pantone Color Institute die Farbe des Jahres (2017 war es «Greenery» mit der Nummer 15-0343) und hat damit immer den richtigen Riecher bewiesen.

Dass es dieses Jahr Violett ist, hat seine Gründe: Die Farbe steht für Originalität, Einfallsreichtum und visionäres Denken. Und sie wird mit einem positiven Blick in die Zukunft verbunden. Optimismus pur, was uns angesichts der heutigen Schwarzmalerei in gesellschaftspolitischen Themen Hoffnung macht. Trotzdem werden sicher einige ihre Nase rümpfen bei der Vorstellung, dass nun auch in unseren Schränken wieder violette Zeiten einkehren werden. Zu präsent sind noch die Erinnerungen an die Achtziger Jahre (ja, damals war Violett auch schon mal im Trend). Aber keine Angst, wir zeigen Ihnen, wie diese kräftige Farbe heute getragen wird.

Nathalie De Geyter

Fashion Editor Nathalie De Geyter denkt am liebsten in Bildern. Nach Stationen in München und New York ist Nathalie in ihre Heimat zurückgekehrt und widmet sich bei annabelle ganz ihrer Leidenschaft Mode.

Alle Beiträge von Nathalie De Geyter

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox