Werbung
Pflege nach dem Sonnenbad

Body & Soul

Pflege nach dem Sonnenbad

Aftersun-Produkte sollen die Haut, nachdem sie UV-Strahlung ausgesetzt worden ist, wieder beruhigen, pflegen und ihre Eigenreparatur unterstützen. Sonne, Wind, Chlor- oder Salzwasser strapazieren die Haut und trocknen sie aus. Mit den richtigen Produkten kann sonnengereizte Haut wieder in Bestform gebracht werden. Im besten Fall wird sogar die Bräune verlängert. Natürliche Wirkstoffe wie Aloe Vera oder Karité-Butter können zudem einen glättenden und intensiv befeuchtenden Effekt haben.

Werbung

1.

Angereichert mit Aloe Vera und Vitamin E, spendet diese Aftersun- Lotion während 24 Stunden Feuchtigkeit. Eine Abschuppung der Haut wird vermindert. Die leichte Lotion zieht schnell ein und sorgt für eine seidenweiche Haut. — After Sun ca. 20 Fr. von Piz Buin

2.

Monoï-Extrakt versorgt intensiv mit Feuchtigkeit und pflegt die sonnengestresste Haut. Die leichte Textur des Balsams duftet dezent nach polynesischen Blumen. — Dior Bronze Baume de Monoï ca. 49 Fr. von Dior

3.

Dieser Aftersun-Balsam für die Nacht soll die Haut regenerieren und sie intensiv pflegen. Er kann abends auch als Maske verwendet werden. — Sun Age Control Night Balm ca. 69 Fr. von Lancaster

4.

Ein Aftersun-Konzentrat aus Extrakten von Augentrost und Magnolienblüten beruhigt die Haut sofort, auch bei Sonnenbrand. Es zieht schnell ein und hilft, Spannungsgefühl und Trockenheit zu lindern. — After Sun Fluid ca. 36 Fr. von Babor

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner