Werbung
Plüss’ Punkte – Unnützes Wissen

Leben

Plüss’ Punkte – Unnützes Wissen

  • Text: Mathias PlüssBild: SXC

Mathias Plüss, Wissenschaftsjournalist und «Sammler von nutzlosem Wissen», erklärt in seiner Kolumne, wie die Welt eben auch noch tickt.

Topfpflanzen wirken lebensverlängernd.
Die drei beliebtesten Passwörter sind: 123456, 12345 und 123456789. Auf den nächsten Plätzen folgen unter anderem: Password, iloveyou, abc123, Nicole, Daniel und 654321.
Die Königinnen mancher Ameisenarten tun ihr Leben lang nichts anderes, als alle zwei bis drei Sekunden ein Ei zu legen. Weltmeister sind dabei die Treiberameisen: Eine einzige Königin kann auf bis zu 300 Millionen Nachkommen kommen.
Auf Deutsch sind Betrunkene blau – auf Französisch aber grau (être gris) oder in schweren Fällen sogar schwarz (être noir).
Das meiste kaufen wir ungeplant: Sechzig Prozent der Produkte, die im Supermarkt am Ende im Einkaufswagen liegen, sind Spontankäufe.
Durch regelmässiges Joggen, Schwimmen oder Velofahren kann man seine Lebenserwartung um mehrere Jahre erhöhen. Die gewonnene Lebenszeit geht allerdings für das Training drauf.

Mathias Plüss freut sich über jede Anregung. Schreiben Sie ihm: mathias.pluess@gmx.ch

Leben beide Hälften weiter, wenn man einen Regenwurm zerteilt? Die Antwort gibt es in der letzten Kolumne.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner