Badi-Body

Wie wird raue Winterhaut wieder zart?

Text: Sophie Eggenberger, Niklaus Müller; Foto: Getty

Badi Body Körperpflege
Badi Body Körperpflege
Badi Body Körperpflege
Badi Body Körperpflege
Badi Body Körperpflege
e
f

Crème Concentrée Fermeté Corps ca. 255 Fr. von Sisleya

Express Delivery Enzyme Body Peel ca. 65 Fr. von Radical Skincare

Tonerde-Dusche ca. 4 Fr. von Nivea

Crème Anti- Cellulite ca. 60 Fr. von Skin 689

Ist es tatsächlich schon Mitte Mai? Die Freibäder der Schweiz sind ab sofort wieder geöffnet. Die Hüllen werden fallen, sobald dies das Wetter zulässt. Grund genug, sich über den Zustand seines Körpers Gedanken zu machen und ihm eine Extraportion Pflege zugute kommen zu lassen. 

Ebenmässig, zart und strahlend: Diesem Ideal kommt man am schnellsten und effizientesten nah, indem man seine Haut regelmässig exfoliert. Körperpartien wie Schienbeine und Knie brauchen jetzt besonders viel Aufmerksamkeit. Wer zweimal pro Woche die abgestorbenen Hautschüppchen entfernt, kann den Zustand der Haut sichtbar verbessern. Neben kosmetischen Peelingprodukten eignen sich dazu auch Loofah-Handschuhe oder Massagebürsten; sie verbessern zusätzlich die Durchblutung der Haut. So können Pflegeprodukte, die danach aufgetragen werden, besser und tiefer einziehen.

Exfolierte Haut braucht Pflege. Um sie optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen und diese zu bewahren, trägt man am besten auf die noch feuchte Körperhaut eine pflegende Bodylotion, Crème oder Emulsion auf. Gut durchfeuchtete Haut wirkt praller, ebenmässiger und hat einen gesunden Glanz. Inzwischen gibt es auch immer mehr spezielle Anti-Aging- Formulierungen für den Körper. Die meisten dieser Produkte enthalten Inhaltsstoffe, die ursprünglich aus der Gesichtspflege stammen und Alterserscheinungen wie Pigmentflecken, Trockenheit oder andere Defizite bekämpfen. Um die Haut tatsächlich zu verbessern und ihre Elastizität zu erhöhen, benötigt sie regelmässige Pflege, welche die Kollagenproduktion anregt. Dazu eignen sich Produkte mit Vitaminen (A, C, E) und pflanzlichen Inhaltsstoffen. Denn gesunde Haut, deren Kollagen- und Elastingehalt besonders hoch ist, bleibt straffer und sieht jünger aus. Achtung: UV-Strahlen sind der Kollagenkiller Nummer eins.

Empfehlungen der Redaktion

Badi-Body

Wie werde ich meine Körperhaare am besten los?

Von Niklaus Müller

Mehr aus der Rubrik

Badi-Body

Wie mache ich meine Füsse sommerfrisch?

Von Niklaus Müller