Erholung

Südtirol für alle Sinne: Erholen im Hotel Therme Meran

Text: Vivian Scheifele

Südtirol für alle Sinne: Erholen im Hotel Therme Meran
Südtirol für alle Sinne: Erholen im Hotel Therme Meran
Südtirol für alle Sinne: Erholen im Hotel Therme Meran
Südtirol für alle Sinne: Erholen im Hotel Therme Meran
e
f

annabelle-Mitarbeiterin Vivian Scheifele genoss in Meran (I) Thermen, Merlot und ein riesiges Dessertbuffet.

Das Hotel in drei Worten: Ruhe. Grosszügigkeit. Stil.

Spezialität des Hauses: Das köstliche Frühstücksbuffet und das hervorragende Essen, das von umwerfend charmanten Kellnerinnen und Kellnern serviert wird. Und: die wunderbare Aussicht auf die umliegenden Berge, auf den Fluss Passer und das historische Stadtzentrum von Meran direkt dahinter.

Das hat mich beeindruckt: Ein Tunnel führt vom Hotel aus in die 25 Thermenbäder von Meran, man spaziert im Bademantel direkt ins Wasserparadies.

Mein Lieblingsort: Als Schildkrötenliebhaberin war ich besonders angetan von der Gartenanlage mit den Wasserschildkröten.

Das sollten Sie unbedingt ausprobieren: Im hoteleigenen Spa genoss ich eine polynesische Ganzkörpermassage, sehr einfühlsam durchgeführt von Florian, einem Künstler auf seinem Gebiet, der die genau für mich passenden Essenzen und duftenden Öle auswählte.

Das hat mich überrascht: Bei der Modernisierung des Hotels durch den Architekten Matteo Thun wurden die drei mächtigen Zedern geschützt. Sie werden weiterhin gepflegt und sind ein beeindruckender Blickfang.

Davon träume ich immer noch: Vom hoteleigenen Palmengarten mit Thermenpool und den umliegenden Bergen im Abendlicht. Und: vom Dessertbuffet und dem vorzüglichen Merlot!

Das haben wir ausserhalb des Hotels erlebt: Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind allein schon eine Reise wert. Blühende Lotusblumen, weisse Pfauen – unvergesslich!

— Hotel Therme Meran, Thermenplatz 1, Meran (I), Tel. 0039 0473 25 90 00, www.hotelthermemeran.it, DZ/HP ab ca. 310 Franken

Empfehlungen der Redaktion

Hotel

3 Tage Erholung im Aqualux Hotel in Bardolino am Gardasee

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Hoteltipps

Skiferien bei den Nachbarn

Von Leandra Nef