Dänisches Design

Dänisches Design: Das Zuhause der annabelle-Redaktion

Redaktion: Line Numme

Dänisches Design: Das Zuhause der annabelle-Redaktion
Wir lieben dänisches Design: Einblick in das Zuhause der annabelle-Redaktion
Wir lieben dänisches Design: Einblick in das Zuhause der annabelle-Redaktion
Wir lieben dänisches Design: Einblick in das Zuhause der annabelle-Redaktion
Wir lieben dänisches Design: Einblick in das Zuhause der annabelle-Redaktion
Wir lieben dänisches Design: Einblick in das Zuhause der annabelle-Redaktion
Wir lieben dänisches Design: Einblick in das Zuhause der annabelle-Redaktion
Wir lieben dänisches Design: Einblick in das Zuhause der annabelle-Redaktion
Wir lieben dänisches Design: Einblick in das Zuhause der annabelle-Redaktion
Wir lieben dänisches Design: Einblick in das Zuhause der annabelle-Redaktion
Wir lieben dänisches Design: Einblick in das Zuhause der annabelle-Redaktion
Wir lieben dänisches Design: Einblick in das Zuhause der annabelle-Redaktion
Wir lieben dänisches Design: Einblick in das Zuhause der annabelle-Redaktion
e
f

Onlineredaktorin Silvia Princigalli

«Mein String-Regal von Nisse Strinning ist zwar schwedischer Herkunft, der kleine Piepmatz von Kristian Vedel jedoch ist ein Däne, der sich neben der gestreiften Vase sowie dem rosafarbenen Ei aus Kopenhagen wie zuhause fühlt»

Wohnredaktorin Line Numme

«Mein liebster Stuhlklassiker: der 3107 von Arne Jacobsen für Fritz Hansen»

Online-Chefin Florina Schwander

«Meine Messlöffel von Ferm Living haben einen Ehrenplatz in meiner Küche»

Wohnredaktorin Line Numme

«Die Leseleuchte AJ von Arne Jacobsen für Louis Poulsen eroberte bereits in meinen Kinderjahren mein Herz»

Onlineredaktorin Julia Heim

«Diese Vase versüsst mir, seit meinem letzten Geburtstag, jeden Arbeitstag. Ein Hoch auf Muuto und liebe Arbeitsgspänli, die genau wissen, was mir gefällt.»

Teamleiterin Bildredaktion Annette Keller

«Man darf nicht vergessen, ein paar Dots mehr zu kaufen, als man Jacken hat, denn sonst sieht man sie nicht!»

Reportagen-Leiter Sven Broder

Beistelltisch von Ferm Living

Beautyredaktorin Olivia Goricanec

«Meine beiden Marmorkerzenständer von Menu sind bei mir nicht nur während der dunklen Jahreszeit in Gebrauch»

Chefredaktorin Silvia Binggeli

«Die Stehleuchte Gräshoppa von Greta Grossman für Gubi überzeut mit ihrem schlichten, klaren Design, schönen, warmen Farben, macht Freude, bringt Gemütlichkeit – und macht Lust auf lesen»

Bildredaktorin Kathrin Gerber

Wishbone-Chair von Hans J. Wegner für Carl Hansen & Son
 

Freie Mitarbeiterin Monique Henrich

«Wenn der Windhauch mit den vielen zarten Perlmuttplättchen meiner Muschelleuchte von Verner Panton für Verpan spielt, verzaubern diese das Licht in meinem Schlafzimmer»

Moderedaktorin Rhea Leisibach

«Unser Sohn reitet auf diesem dänischen Mitbewohner»

Stv. Chefredaktorin Jacqueline Krause-Blouin

«Dieses Fundstück aus einer Mini-Boutique in Kopenhagen hat bei mir zu Hause einen Ehrenplatz»

Jeder hat etwas Dänisches zuhause, auch die annabelle-Redaktion! Wir zeigen Ihnen unsere Design-Lieblingsstücke aus dem hohen Norden.

Ferm Living im Kinderzimmer, Muuto auf dem Küchentisch und Gubi im Wohnzimmer: Dänisches Design ist in Schweizer Wohnungen kaum noch wegzudenken – auch nicht aus den Wohnecken der annabelle-Redaktion. Wir zeigen Ihnen unsere liebsten dänischen Wohnstücke.

Dänemark: Möbel-Design aus dem Norden

Kein anderes Land kommt dem Schweizer Designverständnis wohl so nah wie Dänemark. Und nirgendwo sonst trifft Tradition so passgenau auf Innovation. Unsere Wohnredaktorin Line Numme war auf Spurensuche in Kopenhagen.

Line Numme

Die Wohnredaktorin interessiert, was gutes Design ausmacht und wer dahintersteckt. Privat ist sie seit kurzem auch B&B-Gastgeberin in zwei gemütlichen Holzwagen in Zürich.

Alle Beiträge von Line Numme

Empfehlungen der Redaktion

Dänisches Design

Dänemark: Möbel-Design aus dem Norden

Mehr aus der Rubrik

Garten und Balkon

Tropisches Feeling für zuhause

Von Line Numme