Shopping

Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt

Redaktion: Nicole Hirschi

Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
Diese Sommer-Outfits tragen wir jetzt
e
f

Natürlich chic

Dieses Outfit lässt sich von schlicht bis opulent stylen. Das Kleid mit den Schuhen funktioniert schon für sich selbst und sieht minimalistisch und chic aus. Nun können Sie selber entscheiden, wie viel Sie noch dazu kombinieren. 

 Tasche von Not Impressed, ca. 350 Fr. bei Need Supply Co.

 Kleid mit drapiertem Ausschnitt von Zara, 69.90 Franken

Scrunchies von H&M, 7.95 Franken

 

Sandalen von Intentionally Blank, 205 Franken auf Zalando

Sonnenbrille «Carmilla» von Etnia Barcelona, ca. 250 Franken

Ohrringe von Rachel Comey, ca. 115 Franken

Cool und sportlich

Ich liebe Sport-Shorts im Sommer. Sie machen tolle Beine und sind atmungsaktiv. Sie engen mich auch nicht ein, wie so einige kurze Hose aus Denim. Der Clou dabei ist, die sportlichen Teile mit etwas zu brechen, wie hier zum Beispiel die von den Nullerjahren inspirierte Sonnenbrille.

Sonnenbrille von Le Specs, ca. 45 Franken bei Matchesfashion.com

Skateboard von Brain Dead x Need Supply Co., ca. 45 Franken

T-Shirt mit Print von Zara, 25.90 Franken

 Schlüsselanhänger von Kara, ca. 38 Franken

Sneakers aus Leder von Acne Studios, ca. 450 Franken bei Mytheresa.com

Gürteltasche von Eastpak, 29 Franken bei Doodah

Shorts von Adidas Performance, 30 Franken bei Zalando.ch

Sexy sommerlich

Perlen sind super trendy in diesem Sommer. Passen Sie aber auf, dass der Schmuck nicht zu bieder kombiniert wird. Auch hier braucht es einen Stilbruch. Ein gutes Beispiel dafür ist dieser Perlenchocker. Greifen Sie auch unbedingt zu babyblauem Nagellack, um dieses Strand-Outfit abzurunden.

Bikinitop von Three Graces London, ca. 160 Franken bei Matchesfashion.com

Bikiniunterteil von Three Graces London, ca. 130 Franken bei Matchesfashion.com

Baumwolltuch von Zara Home, ca. 10 Franken

Lippenstift in Brave Red von Mac Cosmetics, 28 Franken bei DDouglas

Nagellack von Essie, 16.90 Franken bei Douglas

03 Choker aus Süsswasserperlen von Saskia Diez, ca. 430 Franken

Pantoletten von Dolce Vita, ca. 130 Franken bei Urban Outfitters

Sonnenbrille von Andy Wolf, ca. 400 Franken

Korb von Hay Design, ca. 45 Franken bei Need Supply Co.

Ein Hoch auf unbeschwerte Tage und laue Nächte mit diesen sommerlichen Outfits.

Ich weiss nicht, wie es Ihnen geht, aber sobald das Thermometer mehr als 25 Grad anzeigt, habe ich noch mehr Lust an der Mode. Ich probiere neue Schnitte und neue Farben aus und wage es, das eine oder andere speziellere Accessoires zu tragen. Jeden Tag versuche ich mich neu zu erfinden und kombiniere Teile wild drauf los. Natürlich gibt es unendlich viele Möglichkeiten, die Sommergarderobe aufzufrischen und genau das macht mir auch besonders viel Freude. Ich habe mich dennoch auf die Suche nach meinen aktuellen Lieblingsteilen für luftige Sommer-Outfits gemacht – entstanden sind drei Looks für drei verschiedene Anlässe. 

Empfehlungen der Redaktion

Shopping

Diese Sonnenbrillen tragen wir jetzt

Von Viviane Stadelmann

Digitale Post

Das Beste aus unserer Redaktion jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Unterwegs mit Stil

Sommer im Gepäck